Vorstellungsgespräch im Hotel mit oder ohne Krawatte

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  1. Wiso den OHNE? Du gehst doch hoffentlich auch mit Schuhen? Will sagen eine Krawatte ist bei Vorstelleungsgesprächen im Hotelbereich absolute Pflicht. Aber bitte nicht altbacken. Geh in einen ordentlichen Modernen Laden und lass dich beraten!

  2. Als was bewirbst du dich denn? Das wäre vielleicht noch wichtig ;-)

Würde ich definitiv, Sakko, Blazer, Krawatte, passende Hose, passende Schuhe nehmen, und natürlich ein darauf abgestimmtes Hemd, LG

Ich kenne das Hotel nicht und ich weiß auch nicht als was du dich bewirbst, für den Empfang -> Krawatte, Zimmermädchen / bube -> keine.

Ansonsten wenn es mehr als 4 Sterne hat -> Krawatte.

Viel falsch kannst du aber mit Krawatte allgemein im Hotelbereich nicht machen.

Das wäre zB. nur lächerlich wenn du dich als Bürohengst als Sachbearbeiter bewirbst...

Glückwunsch das du ein Vorstellungsgespräch hast.

Es kommt natürlich darauf an,welche Arbeit du im Hotel verrichtest,wenn du Teller spülen musst,brauchst du keine Krawatte,wenn du allerdings im Service bist,würde ich dazu raten. Achte vor allem auf deine Fingernägel,da sehen die zuerst hin. Schön feilen und etwas polieren. Achte auch auf die Schuhe-schön polieren. Viel Glück!

Wenn Du selbst zweifelst, müsste die Frage eigentlich schon automatisch mit "mit" beantwortet werden, den underdressed ist eigentlich bei Bewerbungen immer die größere Katastrophe.

Wobei die Frage ist: Ist ein Businesshemd mit Anzugshose underdressed?

0
@Stahlers

Hmm, sicher, aber wie gesagt, wenn man selbst im Zweifel ist, welche variante passender ist, würde ich immer empfehlen, eher mehr als weniger zu tun, da es bemühter wirkt -

0

In einem Luxushotel auf jeden Fall Anzug und Krawatte!

In diesem Fall mit Krawatte.

Was möchtest Du wissen?