Vorstellungsgespräch bestätigen lassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Öhm.... Was schreibst du denn, wenn du die Bekannten deiner Eltern fragen willst, ob sie wirklich zur goldenen Hochzeit kommen und du sie damit fest einplanen kannst?

In der gleichen Art würde ich etwas gleich Banales nachfragen... ;)

Abgesehen davon: Wenn nicht ausdrücklich eine Email-Bestätigung gewünscht wurde, geht telefonieren deutlich schneller:

"Guten Tag, mein Name ist ... und ich habe am ... ein Vorstellungsgespräch bei Ihnen. Können Sie mir sagen, mit wem ich reden kann? ... Vielen Dank ... Hallo Herr/Frau ... Mein Name ist ... und ich habe am ...ein Vorstellungsgespräch bei Ihnen. Allerdings sagte man mir, dass der Termin noch nicht bestätigt wurde. Würden Sie mir bitte sagen, ob es bei diesem Termin bleibt?"

Dauert keine 2 Minuten, macht keinen Stress und zeigt, dass du wirklich interessiert bist. ;)

Übrigens: Die Angerufenen sind auch Menschen. Die beißen nicht. Die spucken höchstens.

Und noch ein "übrigens": Namen merken! Notfalls aufschreiben. Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn man sagen kann "Hallo Herr/Frau ..., wir haben ja neulich telefoniert. Ich freue mich, heute hier sein zu können." anstatt vor lauter Unwissenheit die Zähne nicht auseinander zu bekommen; denn am Tag deines Vorstellungsgesprächs läuft dein Hirn auf Hochtouren; und es wird durchaus versucht sein, Namen zu überhören oder wegen der vielen Eindrücke schnell wieder aus dem Kurzzeitgedächtnis zu verbannen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es, wenn du dort anrufen würdest ? geht doch viel schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso solltest Du Dir diesen bestätigen lassen? Erwartet jemand diese Bestätigung von Dir?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?