Vorstellungsgespräch bei Chevrolet/ Ausbildung Automobilkauffrau

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei dir zuhause??? Das hoert sich so an, dass du evtl den Job nur bei einer gewissen Gegenleistung bekommst. Eine solche Vorgehensweise ist voellig unueblich.
Wenn du das wahrnehmen willst, dann sieh zu, dass noch jemand da ist. Am besten waere eine maennliche Person. Wenn es deine Schwester ist, reicht es vielleicht auch, aber sie soll zusehen, dass sie immer dabei ist, um ggfs gewisse Angebote mitzubekommen und das bezeugen zu koennen.

Ricarda1011 05.06.2012, 11:03

Das war auch mein erster Gedanke aber das ist nen Namenhaftes Autohaus, vielleicht möchte er ja nur in ruhe reden oder so--- keine Ahnung- versuche Ihn aber heute noch anzurufen und nen Termin bei Ihm im Büro zu bekommen. Meine Schwester bekommt dann noch das Pfefferspray in die Tasche, falls wirklich irgendwas passieren sollte. Ich hoffe er sucht wirklich nur eine Zuverlässige und Lernbereite Person, denn das ist das, was ich werden möchte.

0

Moin, herzlichen Glückwunsch erstmal zur 2ten Chance. Wichtig für mich wäre dass du etwas über die Firma selber weisst, Entstehen, Weltweites ansehen, Produkte, also Grob, nicht jedes Modell mit Ausstattung. Vielleicht ein bisschen was über die Firmenstruktur.

Dann solltest du genau wissen, was du als Automobilkauffrau machst, ich bin selber gelernter Automobilkaufmann und habe selber gelernt, dass es ganz anders sein kann, als man vielleicht beim Arbeitsamt erfährt....

Ist aber schon komisch dass der Chef bei dir zu Hause vorbeikommen will. ?! Naja, viel Spass dabei.

Thomas

Ricarda1011 05.06.2012, 10:31

Ja ich habe mir auch darüber gedanken gemacht das er zu mir nach haus kommen möchte--- werde auch meine schwester an dem tag bei mir haben. Ich werd mich mal schlau machen was da so zu erfahren gibt und hoffen das es ihm reicht. vielen dank.

Ricarda

0

Was möchtest Du wissen?