Vorstellungsgespräch als Sachbearbeiter?

4 Antworten

Sachbearbeiter.. also kommst Du wohl aus der kaufmännischen Ecke.

Dementsprechend immer seriös im Anzug, so wie es in Deinem Beruf üblich ist.

Legerer kleiden kann man sich dann im Berufsalltag immer noch.

es ist die holzbranche.

Wenn ausschliesslich Mooreiche gehandelt wird, dann könnte es auch ein Anzug sein müssen.
Als Laminat-Fachberater bei Hornbach allerdings nicht.

Ich würde ein Kombi wählen. Eine Krawatte ist nicht unbedingt erforderlich finde ich.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?