VORSTELLUNGSGESPRÄCH FACHABITUR

3 Antworten

Nun erstmal wählt man einen bestimmten Bereich aus, weil man dann auch in der Richtung mal eine Ausbildung bzw. Studium machen möchte. Du solltest von daher schon den sagen können, welcher Beruf evtl. in Frage kommt. Wieso du dich für die Schule entschieden hast? Nun kann sein, dass du einige Schüler kennst, die bereits gute Erfahrung gemacht haben oder die Schule hat ein guten Ruf. Sollte aber auch der Wahrheit entsprechen. Google die Schule mal und hol dir da auch Informationen. Du solltest auf jeden Fall freundlich sein und dich einigermaßen gut anziehen. Wenn die Schulen mittlerweile ein Vorstellungsgespräch wünschen, dann musst im ersten Moment ein guten Eindruck hinterlassen.

Ich kann dir nur raten, beim Vorstellungsgespräch etwas freundlicher zu sein, denn wenn du da auch so schreist, sehe ich schwarz, daß du eine Zusage bekommst, daß du genommen wirst.

Das ist kla , aber danke :D

0

Uhm wen ich mich wo bewerbe sollte ich auch wissen warum und weshalb ;D

ja is klaa, aber wie ich das gut ausdrücken kann .....wo bei ihnen interesse weckt

0
@lamaro1

Es wird schwer wen du keine ahnung hast warum :/ Du solltest improvisieren sprich das sagen was sie höhren wollen z.B "Diese schule hat mein interesse geweckt als ich im Internet drauf gestossen bin" oder "diese schule wurde mir von vielen Leuten empfohlen" was den schwerpunkt betrifft, erklähre ihnen das dir dieser Bereich liegt und gut gefällt und das du darum genau diesen gewählt hast ;D

0

Was möchtest Du wissen?