Vorstellungsgespäch absagen: Wie telefonisch?

6 Antworten

Was willst du ihnen denn sonst noch sagen? Dann entschuldigst du dich für die Umstände, bedankst dich für das Verständnis und dafür, daß sie dir überhaupt die Möglichkeit geben wollten und gut ist´s.

"Guten Tag. Am 22.22.22 hätte ich eigentlich ein Vorstellungsgespräch in Ihrem Haus. Es hat sich mittlerweile für mich eine günstigere Lösung ergeben, deshalb wollte ich auf diesem Weg kurz absagen. Vielen Dank für Ihre Mühe. Auf Wiederhören!"

Du wählst die Nummer, sagst der Vermittlung, dass du die PErsonalabteilung sprechen willst, und wenn sich dort wer meldet sagst du deine Namen, dass du ein Vorstellungstermin hast und sagst , das du den absagen wilslt. Wie denn wohl sonst?

genau das sagst du denen. Nein das ist nicht komisch sondern alltäglich. Was du auf keinen Fall machen solltest ist dich gar nicht melden, Per Email ist auch eher unverbindlich und unfreundlich.

Ja, das ist sicherlich nicht das erste Mal. Bedanke dich für das Interesse und sag denen einfach, dass du eine Zusage von einer andere Firma bekommen hast die dich interessiert.

Was möchtest Du wissen?