vorstellen in der neuen schule/klasse

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

glg anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war's die Lehrerin - war aber damals dritte Klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dich auf alle Fälle selbst vor, das kommt besser an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich musste mich selbst vorstellen, dass solltest du alles sagen: -Name -Alter -alte Schule,Wohnort -momentaner Wohnort -Hobbies so hab ich es zumindest gemacht und es ist eigentlich gar nicht soo peinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überwiegend macht man das selber, man weiß ja mehr über sich zu berichten als der Lehrer.Außerdem lockert es die Situation etwas auf, wenn sich dann auch die anderen Schüler bei dir vorstellen, als wenn sie den Rest der Stunde nur damit beschäftigt sind dich anzustarren ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

selbst vorstellen wenn du ein auslandsjahr in der Usa machst, wissen die dann auch gleich in welcher art Nieveau Englisch sie mit dir reden können xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theking96
25.10.2009, 17:14

wer hat was von usa gesagt?

0

Was möchtest Du wissen?