Vorsichtsmaßnahmen falls iPhone 4 s geklaut wird?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja welche App muss ich installieren oder was muss ich aktivieren das ich mein iPhone auch wieder finde?

Wozu? Denkst du nicht auch, ein Dieb würde Inhalte löschen, das iPhone in den Werkzustand zurücksetzen und mit einer anderen SIM-Karte betreiben?

G imager761

Harlekln 05.09.2014, 07:50

Kann der Dieb eben nicht, wenn "Find my iPhone" aktiviert wurde! Dann geht ohne Apple ID und Kennwort gar nichts!

  • Nicht zurücksetzen
  • Nicht Jailbreaken
  • Nicht mit anderer SIM-Karte füttern

Was bleibt ist ein Briefbeschwerer^^ Nur mit korrekter Apple ID lässt es sich wiederherstellen! Oder mit Hilfe von Apple, aber eben auch nur, wenn man sich als rechtmäßiger Besitzer identifizieren kann!

1
imager761 05.09.2014, 08:05
@Harlekln

Blauäugig anzunehmen, dass ein Dieb die erforderliche Software und Apple ID nicht kennt, um die IMEI umzuprogrammieren.

0

Ich habe Prey auf meinem Samsung Galaxy S5 installiert. Prey gibt es auch für iOS, sollte also auch im AppStore zu finden sein.

Prey erlaubt nicht nur, das Smartphone aus der Ferne zu sperren - der Dieb kann es auch nicht deinstallieren! -, sondern man kann auch einen Alarmton aktivieren, den der unbefugte "Benutzer" nicht einmal abschalten kann.

Außerdem gibt es eine Tracking-Funktion, die der Polizei nach einer Diebstahlanzeige helfen sollte, das Phone wiederzufinden. Selber würde ich nicht danach fahnden...

Eine andere SIM-Karte funktioniert übrigens auch nicht.

Ok, sollte der Dieb das Telefon zerstören, hat man natürlich nichts gewonnen, aber er kann es auch nicht nutzen oder weiterverscherbeln.

Näheres hier: https://preyproject.com/

Harlekln 05.09.2014, 07:53

Das kann das iPhone alles schon von Haus aus!

Find my iPhone

Dein Samsung übrigens auch, falls Samsung die Funktion vollständig von Apple kopiert hat... (Was ich aber irgendwie bezweifle^^ Mit Sicherheit hat es Samsung eigentlich nicht so)

Sie nennen es dort "Find my Mobile" xD

0
Nightmist62 05.09.2014, 08:00
@Harlekln

Ich kenne das iPhone nicht, insofern kann ich den Funktionsumfang von "Find my phone" nicht beurteilen, aber man ist dann von der - wie sich gerade gezeigt hat, unsicheren - iCloud abhängig. Ich vertraue solchen "Wolken" sowieso nicht... Ich habe auch z. B. das Google-Pendant "GoogleDrive" deaktiviert. Insofern sind solche speziellen Tools ggf. schon hilfreich, zumal Prey eben auch noch ein paar zusätzliche Gimmicks bietet.

0
vogerlsalat 05.09.2014, 08:05
@Nightmist62

Die ICloud ist nicht unsicher aber die Passwörter die die Nutzer machen.

0
Nightmist62 05.09.2014, 08:13
@vogerlsalat

Alles, was im Netz liegt, kann irgendwie gehackt werden. Deshalb vertraue ich solchen Diensten eher nicht, zumindest nicht im Hinblick auf persönliche Daten.

0

GPS an und gut?

Kleiner Tipp nebenbei: Jedes Handy hat eine Nummer (auf dem Akku unter darunter aufm Handy selbst), diese sollte man sich aufschreiben.

Wenn das Handy geklaut wird, kann man bei (nummer vergessen, lässt sich aber leicht googeln) anrufen und diese Nummer angeben. Dadurch wird das Handy komplett gesperrt. Egal ob man die Karte wechselt oder sonnst was, das Handy kann nicht mehr telefonieren, wenn die es sperren. Das bringt Dir das Handy zwar nicht wieder, aber der Dieb kann damit auch ncihts anfangen.

Zum Thema Apps, auch wenn es soeine App gibt, der Dieb deinstalliert diese und Ende. Das ist nicht wirklich hilfreich.

imager761 05.09.2014, 07:55

Tatsächlich sperrt AFAIK nur vf ein von Ihnen gebrandetes Handy per IMEI, eine SIM-Kartensperre ist etwas ganz anderes.

Die IMEI-Sperre wirkt nur im Inland und wenn das handy auch mal ausgeschaltet wird.

Und ein Dieb weiß auch, wie er das umgehen und eine neue IMEI problemlos programmieren kann :-O

G imager761

0
apophis 06.09.2014, 12:24
@imager761

Ein Dieb klaut für gewöhnlich und programmiert keine Handys um.

Die gewöhnlichen Diebe klauen und verkaufe/benutzen. Wenn es nicht funktioniert schmeissen sie es weg oder verkaufen es als defekt. Irgendetwas umzuprogrammieren würde mehr Aufwand erfordern, als sich einfach ein neues zu besorgen.

0

"Mein iPhone suchen" unter den iCloud-Einstellunge aktivieren.

Du verhinderst aber damit (effektiv) nur, dass andere es nicht mehr nutzen können, wiederfinden ist eine andere Geschichte

Harlekln 05.09.2014, 07:51

Geht damit auch, zumindest solange das Gerät eingeschaltet ist!

0
stinkertum 05.09.2014, 07:52
@Harlekln

Ja, aber wenn dir als Standort z.B. ein Mehrfamilienhaus angezeigt bekommst, hilft dir das auch nicht weiter.

0
Harlekln 05.09.2014, 07:57
@stinkertum

Ist doch schonmal was! Zudem auch etwas, was du der Polizei weitergeben kannst!

0

Nichts installieren!

Einstellungen > iCloud > Mein iPhone suchen > Aktivieren

Was möchtest Du wissen?