Vorsicht langer Text! Bin ich beziehungsunfähig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob schluss machen eine idee ist, das glaube ich nicht. Du werfst die beziehung weg und wenn man längere zeit zusammen ist, tut es noch mehr weh weil man zu viel erlebt hat!
Ich glaube das verlassen wprdest du später stark bereuen!
Ich an deiner stelle würde versuchen (wenn du sagst, bist an allem schuld) vorsichtiger zu werden.
Oder sag ihm einfach dass er dir beweisen soll dass er dich auch liebt und um dich kämpfen würde.

Tue nicht das falsche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Privat211
13.02.2016, 19:50

ebenso finde ich, kein mensch ist perfekt.

0
Kommentar von DidiDj
13.02.2016, 19:52

Ich sage das nicht nur grundlos so :/ Ich habe wirklich den Anschein ihm wäre es egal wenn ich ihn verlassen würde..er hatte auch sämtliche Beziehungen hinter sich und hatte auch nie nachgetrauert sondern es einfach akzeptiert er wurde auch sehr oft betrogen und trotzdem ist er geblieben bis der Punkt kam dass die Beziehungen keinen Sinn machten..ich denke er ist schon abgehärtet und ja ihm wäre es egal, wenn ich schluss machen würde...

0
Kommentar von Privat211
13.02.2016, 20:24

ohjeeee. Das problem ist, wenn du schluss machst, würde er evtl die richtige (dich) verlassen und das wäre SEIN FEHLER DICH GEHEN ZU LASSEN. wenn man mehrmals betrogen wird und immer nur schluss machen hört , hat man es satt weil er evtl glaubt das passiert nochmal. sowas kann mur bewiesen werden in dem man zu ihm hält , egal ob schwer oder gute zeit. lg

0

Ich denke eher du hast viel zu wenig Selbstbewusstsein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DidiDj
13.02.2016, 19:38

Naja verstärkt nur in meiner Beziehung..

0

Was möchtest Du wissen?