Vorsicht ekelig, kleiner zeh beim Fuß nach oben gebogen?

...komplette Frage anzeigen Mein Fuß  - (Arzt, Füße, Zeh) Diese blutblase oder was das ist  - (Arzt, Füße, Zeh)

4 Antworten

Eklig ist da erst mal nichts.

Deine Schmerzen kann ich gut nachempfinden. Vor sehr vielen Jahren hab ich mal den Stufenbarren an den den großen Zeh geschoben bekommen.... An die Schmerzen kann ich mich noch gut erinnern.

Vielleicht solltest du den Zehnagel in der Hausarztpraxis von der Schwester abmachen lassen. Selbst wenn du ein dickes Pflaster draufklebst, entsteht immer mal Druck oder Bewegung, und sofort ist der Schmerz wieder da.

Bald aber wächst der neue Nagel nach....


Hey. Ich habe mir schon sehr oft die Zehen angerammelt. Meine Erfahrung: Die Zehen halten echt viel aus :) die Blutblase kommt sicherlich von der Quetschung. Der Zeh ist bestimmt geprellt. Da er nicht angeschwollen ist einfach noch bisschen warten, wenn die Schmerzen es zulassen. Zur Not kannst du immernoch zum Arzt gehen. Um die Frage zu beantworten: abwarten und schauen was die nächsten Tage passiert. In der Regel gibt sich das wieder. wenn nicht, Sollte doch ein Arzt konsultiert werden. Gute Besserung

okay danke, gestern war er noch geschwollen aber es ist wieder alles gut! Also fast...:)

0

Also... Deine Zehen sind okay, nur wurde der Zehnagel raus gerissen. Es gibt drei möglichkeiten für dich: Selbst entfernen, mit Pflaster abdecken und neu wachsen lassen, warten bis er raus wächst und dann abschneiden oder den Doktor fragen.

Hallo! Da ist gar nix eklig! (Immer diese leeren Versprechen...)

Im Ernst,lass mal deinen Hausarzt draufgucken...nicht umsonst hat man früher mit Hilfe von Zehennägeln gefoltert...will sagen,eine sensible Stelle. Dein Arzt kann betäuben,bevor und wenn überhaupt er was macht.

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?