Vorschriftsgemäße und passende Felgengrößen herausfinden

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In der Bedienungsanleitung, meist unter Technische Daten, steht es eigentlich auch immer drin.

Du kannst 135/70R15 auf einer 3,5Jx15 ET 20,5 (Alcar Nr 7800) oder 145/65R15 auf 4Jx15 ET27 (Alcar Nr 7850) oder 175/55R15 auf 5,5 Jx15 (Alcar Nr7900) fahren. Mit der Alcar Nummer kann in der Regel jeder Händler und Werkstatt was anfangen. Frohe Weihnachten !

Danke. In der Zulassungsbescheinigung ist nur der 145/65R15 (vorne) und der 175/55R15 hinten drin....

Woher weiß man denn die Felgengrößen?

0
@casilein

im Prinzip reichen die Angaben der Schlüsselnummer des KFZ bzw. KFZ Typ und Radangaben

0
@newcomer

Die Felgengrößen hab ich Dir oben doch mit angegeben, z.B. 3,5Jx15 ET20,5 Alcar Nr 7800 sind alle Angaben, die Du brauchst.

0

Frag eventuell bei der Zulassungsstelle,die haben bestimmt noch den alten Brief in Kopie.

www.delticom.de
dort die KFZ Daten eingeben

"http://ssl.delti.com/cgi-bin/advice.pl?dsco=100"

0

welche Schlüsselnummer steht im Brief/schein ?

0

Frag beim Händler nach. Ein guter Reifendienst sollte das aber selber raus bekommen.

Danke für die Antwort. Neue Felgen sind mir bei einem 8 Jahre alten Auto zu teuer, daher suche ich gebrauchte, z.B. bei E-Bay. Da gibt es auch einige Angebote, nur sind die Größen unterschiedlich.

0
@casilein

Die Größe der Felgen ist nicht entscheidend, sondern der Lochkreis für die Radschrauben. Und selbstverständlich die Zulassung der Felge für diesen Typ Auto. das kann von Ausführung zu Ausführung sogar nach Baujahren variieren. Deshalb- Ask your Dealer!

0

Was möchtest Du wissen?