"vorschlafen" oder "schlaf nachholen"

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Biologisch bedingt kann man nicht vorschlafen.

Viele Stunden Schlafmangel kann man im nachhinein auf mehrere Tage verteilt nachholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum oder wissenschaftlich begründen kann ich Dir das nicht ABER.

Wir haben doch schon als kleine Kinder vorgeschlafen sowie auch nachgeschlafen... das machen alle menschen... ältere Leute schlafen am Nachmittag auch nach weil sie in der Nacht nicht schlafen konnten... von dem her ist also nichts verkehrtes daran.

Das wichtige dabe ist: DAS ES EINEM DABEI SELBER GUT GEHT.

Biologie hin oder her. Wenn man am Nachmittag für den Abend schonmal vorschläft weil man schon weis das man früh raus muss und es später am Abend wird ist man aufjedenfall FITT als ohne vorschlaf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorschlafen geht nur partiell! Das sagt der Schlafologe aus den USA. Nachholen - das geht! Auch der Professor holt Schlaf nach! Mach's gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Vorschlafen" soll nicht möglich sein, Schlaf nachholen sehr wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?