Vorschläge für einen sportlichen Kleinwagen bitte :)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liebe aurora13,

zu einem Suzuki Swift Sport Edition kann ich dir auch raten, in der Anschaffung immerhin günstiger als ein Golf , den Suzuki gibts neu ab 18.000€. VW Golf ist zwar ein spritziges Auto, vor allem als R oder GTI - allerdings sehr teuer in der Versicherung also würde ich dir davon abraten. Jetzt nenne ich dir zur Inspiration noch ein paar vertretbar kostende Kleinwagen: Toyota Yaris (ab 11.600€) und Toyota Urban Cruiser (ab 17.500€) Audi stellt sehr sportliche Autos her, so z.B. einen A3, S3 oder ganz neu der RS3 (mit 300PS) oder auch ein A1 allerdings ist der A1 mit einer Bowlingkugel vergleichbar, viel Blech und sonst nichts. Zudem ist Audi einfach extrem teuer eben WEIL die Autos so wunderbar sind ;) der A3 beginnt bei 22.000 € oder so, viel zu heftig. Die ganz brandneue A Klasse von Mercedes ist wunderschön und eine ganz neue Generationan Mercedes, leider auch erst ab 20.000€ und dann als schwächster Dieselmotor mit relativ wenig Power. Dann gibt es da noch BMW 1er oder Mini, beides aber vergleichsweise teuer. Ein Fiat 500 ist auch ein sportliches Auto aber auch mit dem würde ich eher ungern längere Strecken Autobahn fahren, eine Konservenbüchse auf Rädern die sich eher für die Stadt eignet.

Ich könnte dir noch eintausend Vorschläge machen aber gebe dir einfach mal einen Tipp von einer Autoliebhaberin: Gehe auf mobile.de und checke erst mal die Automarken ab. Klassisch sind Asiatische Automobilhersteller immer noch günstiger als Mercedes, Audi, BMW unter den Kleinwägen. Wenn du das gemacht hast, Besuche die Homepages der Automarken und schau dir die Modelle an, bestelle Broschüren nach Hause (Kostenlos) und lass dich von den Autos faszinieren. Auf Mobile. de Gibt es eine Liste mit allen Automarken der Erde, da wirst du dich sicher inspirieren lassen und wenn du die MArken dann im Internet anschaust wirst du bei den Modellen sehen ob da was für dich dabei ist. Bitte nicht nur vom Äußeren beeindrucken lassen - Audi sieht zwar scharf aus, dafür zahlst du im Vergleich zu Toyota für jedes Extra drauf, Toyota oder Suzuki haben serienmäßig mehr Ausstattung. Dann musst du entscheiden: Ist dir Design, Sportlichkeit, Preis, verbrauch oder Komfort wichtiger? Viel Spaß, die Suche nach einem neuen Auto ist aufregend :)

Alles Liebe und viel Glück,

dein Girly230

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar eine Frau, dennoch kein ich Dir dem Suzuki Swift Sport empfehlen. Was er kostet weiß ich gerad leider nicht, vor 5 Jahren habe ich für meinen neu 16tsd bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aurora13
15.10.2012, 10:29

Danke...aber der sieht mir auch zu lieb aus ;)

0

Honda Civic Sir 2 oder ein neueres Model

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?