Vorschläge für diesen Xeon PC?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ganz drauf an, für was du den PC verwenden willst, generell ist ein Xeon eher für Server gedacht und nicht fürs Gaming

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rakisch
08.06.2016, 22:50

Ach ja, und wieso? :) - Frag ich dich als gelernter Informatiker^^.

0
Kommentar von Rtex1337
08.06.2016, 22:59

En Xeon is darauf ausgelegt größere Datenpakete möglichst schnell zu verarbeiten dabei allerdings auch äußerst stabil zu laufen ----> unnötig hoher L Cache, den die meisten Spiele eh nicht ausschöpfen können. Eben dadurch, dass Wert auf die Stabilität des Systems gelegt wird, werden die FLOP/s bei Xeons runtergeschraubt, sodass diese möglichst durchgehend gleich schnell sind. Als letztes wäre da noch das Problem beim OC, ich hab mich noch nicht wirklich mit der Skylake Variante vom Xeon befasst (Da Skylake ja generell schon relativ gut über den BC übertakten werden können), aber bei den Vorgängern war das Übertakten von Xeon CPUs immer die Hölle...

0
Kommentar von Marbuel
08.06.2016, 23:26

Schwachsinn! Der Xeon hier unterscheidet sich nicht wirklich vom i7 6700. Er ist genauso gut zum Gaming geeignet.

0

Also für Overclocking ist der Xeon nicht gerade geeignet, aber du kannst es ja versuchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rakisch
08.06.2016, 22:55

Wieso denn nicht? Der Xeon E3 1230v5 ist praktisch ein i7 6700...

Ich bin hier der Fragesteller, aber mir kommt es hier vor als würde ich den Leuten alles erklären^^.

0
Kommentar von dermitdemhund23
08.06.2016, 23:37

Und du glaubst, dass das alte BIOS deine CPU unterstützt?

0

Soweit ich weiß, kann man Xeon Prozessoren nicht übertakten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rakisch
08.06.2016, 22:54

Es geht mit genau dieser einen Architektur, auf diesen Chipsatz, mit nur genau diesem Board - hier aber nicht über den Multiplikator, sondern über den BCLK.

0

Ein Xeon ist nicht zum Spielen gedacht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rakisch
08.06.2016, 23:13

Der Xeon E3 1230v5 ist GENAU der gleiche Chip wie der i7 6700 bloß ohne IGP und mit ECC Support.

Willst du mir sagen man kann mit einem i7 6700 nicht spielen?

0
Kommentar von piobar
08.06.2016, 23:15

können schon aber ein i7 4700k ist besser senden dem Takt ;)

0
Kommentar von piobar
08.06.2016, 23:17

als Tipp. wenn man auf der Webseite von Intel geht, wird der E7 nicht mit zocken geworben sondern mit Robotik - was auch Sinn macht. mit einem i5 oder i7 wird für das zocken geworben.

0
Kommentar von piobar
08.06.2016, 23:23

nein ist er nicht. die Taktfrequenzen ist bei Xenon schlechter.

0
Kommentar von Marbuel
08.06.2016, 23:28

Du hast keine Ahnung biobar

0
Kommentar von piobar
08.06.2016, 23:35

wie sieht es aus mit dem L2 Chash? warum könnt ihr nicht die Meinung anderer akzeptieren und wisst es besser jedoch stellt ihr dazu Fragen? Xenon CPUs finden sich in der Schlattechnik und in der Server Technik wieder. Man darf sich nicht irren lassen von der Anzahl der Kerne... schaut euch doch mal Benchmarks an...!

0

Was möchtest Du wissen?