Vorschläge für Berufswahl?(wenn möglich mit Studium)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

da gibts zu viele möglichkeiten..sachen wie sportmanagement oder sportkommengtator (hab vergessen wie der fancige studiengang heißt) usw wären auchnoch denkbar. schau doch einfach mal bei irgendwelchen spohos (sporthochschulen) was die so im angebot haben was sich mit fremdsprachen kombinieren ließe

Warum möchtest du studieren? Die Hochschulen werden von Abiturienten überschwemmt, weil man ja so leicht alles studieren kann.

Hast du Interesse an einem Studium? Oder hast du Interesse an einem Beruf? Und wenn ja, was würdest du gerne werden?

PS: Nur weil du etwas gut kannst, heißt das ja nicht, dass du es als Beruf gerne machen würdest. Ich studieren Jura, dafür braucht man kein besonderes Talent, allerdings kann ich mehrere Sprachen und mache das aber als Hobby nebenher, weil mein vorangiges Ziel ist, Richter/Staatsanwalt zu werden.

Daher: Warum willst du studieren? Und was willst du eigentlich werden?

lehrer hört sich doch ganz gut an :) oder dolmetscher?

Wüsstest du vielleicht wie lange ich studieren muss? für die beiden Fächer? Also englisch und Sport :)

0

Türkcen iyimi? Yada bir kac kelime bilip "Ben Türkce konusabiliyorum" mu diyorsun?

^^


Grundsätzlich sind Fremdsprachen echt hilfreich. Vor allem im Business-Bereich kannst du damit was erreichen, wenn du ein Talent für solche Dinge hast. Natürlich könntest du auch Lehrer werden.

Was möchtest Du wissen?