Vorratsdatenspeicherung; Pro und Contra?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh mal zurück in der Zeit und schau Dir die Spiegel-Affäre an:

https://de.wikipedia.org/wiki/Spiegel-Aff%C3%A4re

FJS hat verloren und musste - sehr zurecht - zurücktreten.

Wie wäre das ausgegangen, wenn es die Vorratsdatenspeicherung gegeben hätte?

BTW: Ich bin Eigentümer meiner Informationen. Niemand anders gegen sie irgendetwas an. Wenn sich jemand diese Infos ohne meine Zustimmung beschafft, handelt er offensichtlich nicht legitim. Daran ändert sich auch nichts, wenns der Staat der Akteur ist und er gleichzeitig Gesetzestexte verfasst, die sein eigenes Handeln legalisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Antworten dazu findest Du im Internet, Suchbegriff "Vor- und Nachteile Vorratsdatenspeicherung"

GF ist in erster Linie für Ratschläge gedacht...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Pro, nur die dämliche  Schule sortiert so.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?