Vorname und Nachname v. alten Dokument interpretieren

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich würde das als einen Mix aus altdeutscher und lateinischer Schrift lesen. Zeile 2 altdeutsch, Zeile 3 oben lateinische Buchstaben (das macht es nicht leichter), unten wieder altdeutsch. Mindestens zwei Schreiber.

2 | Maximiliane geb. | Frau | 17.11.45

3 | Mardlieirig(heißt bestimmt ganz was anderes) p. b. | Szubroczgnoska | (bleistift) 6.7.05

Fa. C

Susanna | Tochter | 5.7.78

(nur Bild 1 gelesen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iwolmis
08.09.2014, 16:37

Du hast recht; diese Dokumenten sind au Posen; man hat es in verschieden (Altdeutsch--, Latein-Schrift) geschrieben dazu eine Mischung von Deutschen und Polnischen Namen. Ich glaube Nachname ist "Ma??liewicz" Man kann es (nur Alt deutsch und nicht gemischt) nachschauen unter Handschrift-Generator http://www.altdeutsche-schrift.de/adsschreiben.php Danke für Hilfe. PS Wie kann man jemandem im "guteFrage" z seinen Freud machen?

0

Was möchtest Du wissen?