Vorname im Flugticket falsch

3 Antworten

Man muss sich ja sowieso vorher registrieren auf dieser gov. seite. Da muss alles richtig sein. Beim flugticket sollte es nicht so schlimm sein, aber ruf vorsichtshalber mal bei der Airline an und mach die mal drauf aufmerksam - nich das du noch ne böse überraschung bekommst und du das flugzeug von unten ansehen musst

Sagern wir mal so, wenn es sich ohne grösseren Aufwand ändern lässt, dann sollte das geändert werden. ich glaube zwar nicht, dass es deswegen Ärger gibt, aber "Glauben heißt nicht Wissen" und "Der Teufel ist ein Eichhörnchen" wie's so schön heißt.

Wenn die Leute am Flugahfen besonders blöd drauf sind, musst du dich unmittelbar vor Abflug mit denen rumkloppen - das will man nicht wirklich, wenn es sich vermeiden lässt.

Also... ein Anruf beim Ticketservice mit der Bitte um Korrektur oder um Übernahme der Kosten, falls du deswegen nicht fliegen darfst. In der ESTA ist's aber richtig, oder?!

ESTA habe ich noch nicht gekauft von daher wird es aber richtig werden ! ;)

0
@jolo000

Zur Info: ESTA musst du nicht kaufen, ESTA ist die Anmeldung für die USA, die ist kostenlos, muss aber vor Flug erledigt werden.

0
@jolo000

Sorry, du hast recht- ich war nicht mehr auf dem Laufenden.. kostet tatsächlich 14US$

0

Das wird keiner beanstanden, wenn alle anderen Daten korrekt sind. LG Funnyhanni

Was möchtest Du wissen?