Ich wollte fragen, ob man seinen Vornamen (eventuell auch Nachnamen) ändern kann? -

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du wichtige Gründe hast (z.B. dein Name ist sehr kompliziert zu buchstabieren oder dein Name ist beleidigend etc.) dann kannst du ihn beim Standesamt ändern lassen. Das geht in jedem Alter. Wenn du unter 18 bist, müssen deine Eltern halt zustimmen. Genaue Kosten werden nirgendwo angegeben. Würde mal mit etwa 250€ rechnen.

Man kann seinen Namen ändern, wenn es einen wichtigen Grund dafür gibt. Wenn du beispielsweise gemobbt wirst, aufgrund deines Namens, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass er geändert werden darf. Unter 18 brauchst du die Einverständniserklärung deiner Eltern und mit 18 müsste das ohne Eltern gehen. Kostenfaktor wirst du spätestens vor Ort erfahren..

Namensänderungen müssen einen sehr wichtigen Grund haben. Nur weil er dir vielleicht nicht gefällt kannst du deinen Namen nicht ändern lassen

Du musst einen sehr guten Grund haben. Einfach so kannst du deinen Namen nicht ändern

Was möchtest Du wissen?