vorm einschlafe hab ich gestern ne allergietablette genomme die wollt aber irgendwie nciht rutner

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

na - wenn sie bis jetzt nicht nach oben wieder rausgerutscht ist, dann wird sie sich aufgelöst und letztendlich im magen gelöst haben. wenn du solche problem mit tablettenschlucken hast, zerkleinere die tablette doch einfach und nehme die brösel / das pulver mit viel wasser ein, dann brauchst du dir darüber keine gedanken mehr machen. lg

Keine Sorge, die hat sich in kurzer Zeit dort aufgelöst.

nur gegen Halsschmerzen :)

nee, im Ernst, die muss schon runter. Aber die wird sich ja auch im Hals aufgelöst haben (fühlt sich meist nur oft nicht so an)

fürs Nächste Mal aber wirklich - Trinken hilft da ungemein...

omg ihr als ob ich nicht getrunken hab !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0
@Ratgeber5000

stand aber nicht in deiner Frage (und ich kenne einige, die Tabletten ohne Wasser oder so schlucken), und dein anderer Kommentar kam, nachdem ich schon geantwortet hatte...konnt ich also nicht wissen, sorry.

Dann wird sie aber auch aufgelöst sein, aber wie gesagt, das fühlt sich manchmal auch nur noch so an, als stecke sie noch...

0

schon klar, wahrscheinlich willst du asagen sie steckt immer noch fest?1?

Trink was dann geht sie runter und hilft!

Lerne schlucken!

Was möchtest Du wissen?