Vorlesen eines Zeitungsartikels im Internet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

solange du nur Teile von dem Artikel als zitat verwendest und die Quelle angibst nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast jeder Zeitungsartikel ist geschützt als Sprachwerk im Sinne von UrhG § 2 Absatz 1. Du musst also die Zeitung fragen, sagen UrhG § 15 ff.

Aber es gibt eine Ausnahme, wenn du einen wichtigen Grund für dein Vorlesen hast. Diese Ausnahme steht in UrhG § 51 Zitate:

"Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn
1.
einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
2.
Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden (...)"

Wenn das Vorlesen also unbedingt nötig ist, um deine eigene Argumentation zu untermauern, dann sehen die Gerichte keine Straftat. Ansonsten gilt UrhG § 106 Unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke:

"(1) Wer in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ohne Einwilligung des Berechtigten ein Werk oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung eines Werkes vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergibt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Der Versuch ist strafbar."

Hinzu kommen können Ansprüche der Zeitung und des Urhebers auf Unterlassung und auf Schadensersatz nach UrhG § 97.

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das machst du. Du kommst dann 5 Jahre hinter Gittern ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist keine Straftat, wenn dann Zivilrecht. Nenne klar und deutlich die Quelle, ggf. den Verfasser, die du zitieren willst, dann sehe ich wenig Probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht wenn du angibst woher du den Text hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?