Vorläufiges Zeugnis/studentische Hilfskraft

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wäre hilfreich, wenn du das Problem in den Fokus stellen würdest, dass ich primär umtreibt.

Seitens des Jobcenters brauchst du lediglich die Bestätigung der Exmatrikulation; Zeugnis ist irrelevant. Damit wäre der Leistungsausschluss des § 7 Abs. 5 SGB II hinfällig.

Ob du dann Anspruch auf Alg2 hast, vermag hier allerdings mangels Infos niemand abzuschätzen, da - vereinfacht gesagt - zahlreiche persönliche Umstände - die Bedarfsgemeinschaftssituation - eine Rolle spielen. Was keine Rolle spielt, ist das Einkommen der Vergangenheit

Die Angelegenheit mit deinen Arbeitgebern lässt sich unter "Sklave-Herr" subsumieren; was der Herr sagt, ist deine Gesetz. Wenn der eine AG ken Zeugnis braucht und der andere eins, dann ist das so ...

Das Einkommen war für mich ja nur von Interesse, weil ich eigentlich aufstocken wollte - nicht komplett in Hartz IV abrutschen. Wusste ja nicht, was ich durch meine simple Anfrage dort lostrete :D

0
Ob wohl ein vorläufiges Zeugnis und die Aussage des Prüfers reicht, dass ich bestanden habe?

ne das reicht halt keinem der Beteiligten^^

Ich hatte ein aehnliches Problem bei meiner Doktorarbeit und habs mit nem anderen Job geloest...

An Deiner Stelle wuerde ich erstmal ueberlegen wieviel genau der hoehere Lohn in Zukunft sein wird und ob sich die Studiengebuehren dafuer lohnen oder nicht und danach entscheiden^^

Viel Erfolg^^

peace^^

Der "höhere Lohn in Zukunft" wäre dann ja für einen wiss. Mitarbeiter mit Masterabschluss - dann wären ohnehin keine Gebühren zu zahlen, wofür auch...o.O Geht nur um die Zeit zwischen Abgabe und Bewertung der Arbeit/Zeugnisausstellung.

0
@Masteryou

Geht nur um die Zeit zwischen Abgabe und Bewertung der Arbeit/Zeugnisausstellung.

Ich wuerd erstmal nochmal bei der Verwaltung nachfragen und Druck machen bzw erklaeren..

Ich kanns halt nur von mir aus sagen, und meine Uni wollte da nicht mitziehen da bin ich direkt weg. Aber ich weiss nicht ob ein Doktorat wirklich mit nem Master vergleichbar ist.. Eher nicht^^

Versuchs halt trotzdem^^

peace^^

0
@thrombosehose

Ich kanns halt nur von mir aus sagen, und meine Uni wollte da nicht mitziehen da bin ich direkt weg. Aber ich weiss nicht ob ein Doktorat wirklich mit nem Master vergleichbar ist.. Eher nicht^^

Nein, ist ja eher mit dem Magister vergleichbar...:)

0

Was möchtest Du wissen?