Vorläufiger Nachweis der Fahrberechtigung Österreich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du mit dem vorlaeufigen Nachweis der Fahrberechtigung diese BF17-Bescheinigung meinst, auf der dann auch die Begleiter draufstehen ..., dann darfst du damit auch in Oesterreich fahren. Es gibt dafuer ein Abkommen zwischen den beiden Laendern.

Aber Achtung: Sobald du 18 bist, darfst du in Deutschland mit dieser Bescheinigung schon allein fahren, du musst sie innerhalb von 3 Monaten in den Kartenfuehrerschein umtauschen. In Oesterreich darfst du zwar ebenfalls waehrend dieser drei Monate nach dem 18. Geburtstag damit fahren, aber nicht allein. Solange du nur diese Bescheinigung hast und noch nicht deinen Kartenfuehrerschein, muss auch mit 18 weiterhin ein Begleiter dabei sein. So war die Auskunft des Oestereichischen Verkehrsministeriums.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lnkreativ
28.01.2013, 14:40

Danke für deine Antwort! Aber ich meine leider nicht die BF17-Bescheinigung sondern den Vorläufigen Nachweis der Fahrberechtigung. Da es noch etwas dauert bis ich meine Karte bekomme wurde mir dieser "Vorläufiger Führerschein" ausgestellt (mit dem darf ich aber alleine fahren). Bei dem bin ich mir aber unsicher ob für den auch eine Ausnahmeregelung gilt.

0

wenn auf dem Papier steht, dass es nur in Deutschland gilt, gibt es doch überhaupt keine Frage.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franticek
28.01.2013, 14:36

Gilt prinzipiell auch nur in Deutschland. Allerdings gibt es eine separate bilaterale Vereinbarung, dass die jeweiligen Modelle mit 17 (BF17 und L17) gegenseitig anerkannt werden.

0

Was möchtest Du wissen?