Vorläufiger Führerschein ist das möglich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

eigentlich ist ein vorläufiger fs immer dann möglich, wen du aus ieinem grund keinen "normalen" FS hast, aber fahren darfst (also kein Entzug, Fahrverbot) Ich bekomme z.B. demnächst auch erstmal einen vorläufigen Führerschein umd die paar wochen bis zur nächsten Prüfung zu überbrücken. Meines wissens sollte es daher möglich sein nach ablauf der sperrfrist zur FS Stelle zu gehen und dir einen vorläufigen FS zu holen. PS: bei uns kostet es geld :-(..is doch gaaaaanz schwere arbeit^^

Das hat dir die hilfreichste antwort beschärt "is doch gaaaaanz schwere arbeit^^ " Kaum zu fassen mit was die ihr geld verdienen... unser einer nennt sowas urlaub

0
@Himmelsmensch

danke..tja, manchmal denk ich auch, ich hab die falsche Arbeit :D

0

Wenn Du dafür extra Geld ausgeben willst? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die eine solche Bescheinigung als Gefälligkeit ausstellen.

Letztes mal hat mich das garnichts gekostet aber ich wäre auch dafür bereit zu zahlen geld spielt keine rolle... hab bis jetzt sowieso unverschämt viel ausgeben müssen für so eine dämliche plastik karte da kommt es nun auf die 20, 50, oder 100€ auch nichtmehr an

0
@Himmelsmensch

Letztes Mal warst Du ja auch im Besitz einer Fahrerlaubnis, Du hast ihn ja nur nicht gefunden.

Jetzt hast Du ihn aber nach der Sperre erst wieder beantragt, rechtlich bist Du also nicht im Besitz einer Fahrerlabnis, da wird Dir auch eine Bescheinigung nicht viel helfen.

0
@BuddyOverstreet

Also darf ich wirklich erst dann fahren wenn die mal in die gänge kommen und mir den lappen drucken? Sonst nicht? Ich mein immerhin ist die sperre ja jetzt rum und ich bin kein MPU kandidat oder sowas

0

Deine Frage ist ein bißchen Verwirrend. Kannst Du das vielleicht mal ein wenig genauer erklären? In 2 Wochen läuft Sperre ab, aber erst vor 1 Woche beantragt? Verstehe ich nicht.

Wiedererteilung nach Entzug der Fahrerlaubnis ;-)

0
@BuddyOverstreet

Bist Du Dir sicher, dass der Entzogene Führerschein jetzt überhaupt neu gedruckt werden muss? Normaler Weise müsstest Du doch den alten Schein wieder zurück bekommen so bald die Sperre abgelaufen ist. Ich würde da erst mal Abwarten was passiert oder vorab mal telefonisch mit der Führerscheinstelle in Kontakt treten, wie das jetzt weiter geht.

0
@BuddyOverstreet

Ja genau ich habe eine 10 monatige sperre bekommen und vor einer woche habe ich den führerschein beantragt. Die sperre läuft in 2 wochen ab, ab da darf ich wieder auto fahren aber die führerscheinstelle brauch 6 wochen um mir den führerschein auszuhändigen. Jetzt frage ich mich (weil mir das zulange dauert) ob ich einen vorläufigen führerschein beantragen kann bis die endlich fertig sind meinen zu drucken.

0
@Himmelsmensch

Nein bei der SPERRE wird der führerschein vernichtet bei dem entzug oder verbot nur beschlagnahmt. Bei der sperre wird er komplett vernichtet und man muss wieder zur stelle laufen mit sehtest, passbild und 160€

0

Vorläufiger Aufenthaltstitel für Urlaub?

Der Aufenthaltstitel meiner Freundin ist nun seit mehreren Wochen in Bearbeitung (musste Erneuert werden). Das Problem ist, dass wir nächste Woche nach Spanien fliegen und ich so meine Bedenken habe, dass der Aufenthaltstitel noch rechtzeitig fertiggestellt wird. Nun ist meine Frage ob es eine Möglichkeit gibt einen Vorläufigen Aufenthaltstitel bei der Ausländerbehörde zu bekommen.

...zur Frage

Führerscheinstelle und ummelden?

Hallo Leute, ich will diesen Sommer meinen Führerschein machen und möchte demnächst zur Führerscheinstelle mit meinen Eltern, wegen den Führerschein beantragen. Moment wohne ich noch zuhause, melde mich jedoch zwei Wochen nach der Führerscheinstelle um, was bedeutet, eine andere Führerscheinstelle wäre dann für mich zuständig. Geht es trotzdem, wenn ich noch zuhause wohne, zu der Führerscheinstelle zu gehen oder muss ich dann extra noch zu der anderen?lg

...zur Frage

Konsequenzen von Seiten der Führerscheinstelle?

Ich wurde in folgenden abständen mit kleinstmengen (weniger als 0.5 gramm) cannabis erwischt. Ca 2013, oktober 2016, und vor 3 wochen.

Beim letzten mal wurde eigentlich nur konsummaterial (grinder/cannabismühle) gefunden. Jedoch wurde aufgrund der reste im grinder (ca. 0,05g) anzeige gegen mich erstattet mit dem Verweis es an die führerscheinstelle zu melden

Ich habe immer jegliche aussage zum konsum verweigert. Darüber hinaus habe ich mich im internet schlau gemacht und gelesen, dass entweder regelmäßiger Konsum (auch ohne Bezug zum Strassenverkehr) vorliegen muss oder gelegentlicher konsum (ohne trennvermögen zum strassenverkehr) um Konsequenzen durch die führerscheinstelle zu erfahren. Da ich jedes mal zu fuß unterwegs war, scheidet der erste Punkt aus. Jedoch reicht es wohl, innerhalb einer, i kurzen Zeit mehrmals mit cannabis erwischt zu werden um regelmäßigen Konsum zu unterstellen. Daher wollte ich fragen ob die Abstände, in welchen ich erwischt wurde als "kurze zeit" gelten oder ich sonst irgendwie Konsequenzen zu befürchten habe, da die Polizeibeamten ja explizit Angaben es der Führerscheinstelle zu melden. Als zusatzinfo noch: ich wurde schon während der Fahrschulzeit von der Führerscheinstelle "genervt" dass ich bis zum ende des Verfahrens (wo ich im Oktober 2016 erwischt wurde) warten muss bis ich den führerschein ablegen darf ( habe ihn jetzt). damals hat es ein anwalt geklärt ( und ich weiss nicht genau wie). Ich lebe darüber hinaus in Schleswig-Holstein.

Habt ihr daher eine Antwort auf meine Befürchtungen

...zur Frage

4 Wochen Führerscheinentzug?

Ich bin etwas zu schnell gewesen und kriege 4 Wochen den Lappen weg. Fragen hierzu:

Muss ich den Lappen als Hardware bei der Führerscheinstelle abgeben?

Und innerhalb welcher Frist muss ich das tun?

Danke!

...zur Frage

Wird das Vergehen der Führerscheinstelle gemeldet?

Ich wurde letztens von der Polizei mit ca.1g Gras erwischt und habe zu diesem Zeitpunkt auch konsumiert. Wohne in Sachsen-Anhalt und werde in zwei Wochen 18 Jahre alt. Ich habe bereits zwei Führerscheine (125er , Auto) und war noch nie auffällig bei der Polizei. Ich wurde zu Fuß erwischt also ohne Bezug zum Straßenverkehr. Wird so etwas der Führerscheinstelle gemeldet?

...zur Frage

MPU bestanden vorläufiger Führerschein?

Hallo, ich habe meine MPU vor zwei wochen bestanden. meine sperrfrist endet aber erst am 22.09. also darf ich ab 23.09. eigentlich ja wieder fahren. nun ist es aber so das am 23.09. unsere führerscheinstelle zu hat. neuantrag ist alles schon vor 3 monaten gestellt wurden... soweit ich weis bekommt man einen vorläufigen führerschein wenn der neue noch nicht fertig ist... wie ist es aber in meinem fall jetzt? bekommt man auch einen vorläufigen führerschein schon einen tag bevor die sperrfrist abläuft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?