Vorläufiger Führerschein (bislang nur eine prüfung)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den vorläufigen Führerschein kannst du ja jederzeit bekommen .. der ist allerdings befristet auf 3 Monate. Schaffst du das nicht, kannst du dir gleich eine Karte für B aufstellen lassen (gegen Gebühr) .. und hast dann solange Zeit für A, wie die theo Prüfung noch gültig ist. Wenn du A fertig hast, bekommst du dann eine Karte wo beides drauf steht und musst die Karte für B abgeben. 

Ist alles kein Problem .. kostet halt immer alles eine kleine Gebühr und nochmal nen Foto. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sollte meiner Meinung nach gehen. Ich denke mal, dass das das gleiche Prinzip ist, wie wenn du den Führerschein verloren hättest.

Mit freundlichen Grüßen

Sören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
peterobm 29.06.2016, 22:53

das Problem: er hat noch keinen FS

0
DerHelfer001 29.06.2016, 22:55
@peterobm

Doch, bei der Führerscheinvergabestelle ist hinterlegt, dass er die Prüfung für die Klasse B schon bestanden hat. Deshalb sollte er den Führerschein ohne Probleme dort neu beantragen können.

0

Was möchtest Du wissen?