Vorladung Ermittlungsverfahren wegen Warenkreditbetrug

4 Antworten

aach sag der Polizei einfach wie es war, du hast es ja nicht mit absicht gemacht. Oder ruf vorher mal bei der Polizei an und frag wenn du das schnell überweist ob die sache dann abgehakt ist.

Anzeigen kann man nicht zurückziehen. Bezahle die Forderung, geh dann zur Polizei und gib an, dass die Forderung bezahlt wurde (Belege mitnehmen!), das Verfahren wird dann von der Staatsanwaltschaft eingestellt.

Geh zur Vorladung. Bezahlen ist jetzt zu spät. Wird wohl auf eine Geldstrafe hinaus laufen.

Was möchtest Du wissen?