Vorladung als Zeuge (Polizei)

9 Antworten

Hallo Weltmeister44. Vorladungen durch die Polizei müssen grundsätzlich nicht Folge geleistet werden. Es würde dich bei Nichterscheinens weder eine Geldstrafe noch eine Ordnungshaft erwarten, wie manche hier behaupten. Einzig und allein Vorladungen durch ein Gericht oder der Staatsanwaltschaft müssen Folge geleistet werden. Wenn du nicht zur Polizei möchtest, kannst du den Termin ruhigen Gewissens verstreichen lassen. Gruß

Dann passiert nichts weiter. Du hast keine Pflicht zu einer Vorladung der Polizei zu erscheinen. Dafür brauchst du auch keine Entschuldigungsgründe anführen. Anders ist es bei Vorladungen der Staatsanwaltschaft und von Gerichten, da hast du Erscheinungspflicht. Vermutlich wollen sie deine Zeugenaussage zur Absicherung aufnehmen. Der Grund müsste auf der Mitteilung stehen.

Die Arbeit der Polizei geht dennoch weiter, nur halt ohne deine Zeugenaussage.

Solltest du dich in zeitlicher Nähe doch noch entscheiden auszusagen musst du nur den entsprechenden Sachbearbeiter anrufen (Telefonnummer steht oben auf dem Bescheid).

Vorsicht mit den Antworten, die hier teilweise zu lesen sind.

In manchen Bundesländern sind noch Pfigstferien und bei vielen ist die Regel pünktlich eingetroffen, deshalb rückt dieses Thema in den Hintergrund Dann sammelt man eben Punkte mit anderen abwegigen Antworten, die hier mehr verunsichern als helfen können.

Vorladung bei polizei als zeuge was passiert danach?

Ich habe eine vorladung bei der polizei als zeuge und ich bin hin gegang und meine aussage gemacht, meine frage ist was passiert danach?, krieg ich nochnal eine vorladung von staatsanwalt?. Wie geht es weiter?

...zur Frage

Muss ich als Zeuge an einem Gerichtstermin erscheinen?

Guten Abend, ich habe eine Vorladung für einen Gerichtstermin erhalten, der nächste Woche stattfindet. Vor einigen Monaten wurde gegen mich ermittelt (Verstoß gegen BtmG, Marijuana). Dies wurde jedoch fallen gelassen, da die Menge gering war (1,5g) und dies meine erste Straftat war. Ich soll als Zeuge fungieren, der aussagen soll. Nun meine Frage: Muss ich denn überhaupt erscheinen? Mache ich mich irgendwie strafbar, wenn ich nicht erscheine bzw. wenn ich jegliche Aussage verweigere? Als Beweismittel für meinen "Deal" mit dem Angeklagten liegt ein Whatsapp-Chat vor. In diesem Chat beklage ich mich über die schlechte Menge des "Bieres", welches 1,5 Liter beinhaltet (Umschreibung für g). Da dies mein einziger Deal mit dem Angeklagten war, und ich die unwichtigste Person auf einer Liste von "Zeugen" bin, die ebenfalls vorgeladen wurden, habe ich wirklich keine Lust auf so einen Quatsch. Mache ich mich irgendwie strafbar, wenn ich nicht erscheine? Ich finde es irgendwie sinnlos, dass ich dort hin muss. Im Endeffekt wollen unsere "Freunde" sowieso nur hören, dass der besagte Angeklagte gedealt hat. Ich bitte um Rat. Mit freundlichen Grüßen, broccoli

...zur Frage

Vorladung Polizei Zeuge?

Hallo ich habe von der Polizei als Zeuge eine Vorladung bekommen, ich habe mehrere Fragen. Vorfall: Zu acht an einem Platz gechillt, Polizei kam, vier sind weggelaufen (ich nicht), dabei hat einer 10g fallen lassen. Ich weiß halt auch das die Polizei mich dort wahrscheinlich irgendwie selber zum Schuldigen machen möchte und mich ,,ausquetschen,, möchte.

1. Muss ich als Zeuge zu dieser Vorladung erscheinen?

2.Darf bei mir ein Drogentest gemacht werden?

3.Darf ich ab einem bestimMten Punkt oder bei einer bestimmten Frage einfach garnichts sagen oder abbrechen?

und worauf muss ich noch so achten ?

...zur Frage

Vorladung als Zeuge bei der Polizei wegen Diebstahls?!?!

Hallo alle zusammen,

ich hab heute einen Brief erhalten, in der eine Vorladung als Zeuge enthalten ist. Der Fall ist nicht wirklich groß. Es wurde eine Flasche Wodka in einem Laden geklaut. Es war einer meiner Klassenkameraden. Nun wollte ich mal fragen kann mir als Zeuge was passieren ? Und ist es Pflicht bei der Polizei zu erscheinen ? Ich hatte noch nie was mit Straftaten/Polizei am Hut deswegen bin ich etwas beängstigt. Hoffe ihr könnt mir helfen.

MFG Kevin

...zur Frage

Polizei Zeugenvernehmung MUSS ich erscheinen?

Hallo,

Angenommen man bekommt ne Vorladung als Zeuge wegen ner Körperverletzung bei der Polizei. Muss ich dort bei der Polizei austauchen und ne Aussage machen ?

Besten Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?