Vorkaufsrecht....Bedeutung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn in einem Ort ein Hausbesitzer wegzieht und sein Haus veräussern möchte kann es sein dass die Gemeindeverwaltung Vorkaufsrecht hat sprich bevor andere Bieter auftauchen kann die Gemeinde die Inmobilie erwerben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorkaufsrecht bedeutet, dass wenn z.B. das Haus einmal verkauft wird, du der Erste bist, dem es angeboten wird und der es käuflich erwerben kann, ehe es z.B. über einen Makler oder in der auf dem Immobilienmarkt angeboten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nehmen wir an, du wolltest deine Seele verkaufen:

Wenn du sie mir zuerst anbietest, bevor du sie auf E-Bay anbietest, habe ich das Vorkaufsrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor eine Sache, welche mit Vorkaufsrecht belegt ist, jedermann zum Kauf angeboten wird, muß derjenige, auf den das Vorkaufsrecht eingetragen ist, informiert werden. Er kann dann kaufen oder absagen.

Erst danach kann an andere verkauft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?