Vorhofflimmern evtl. durch bestimmte Lebensmittel oder Zusatzstoffe ausgelöst?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Koffein kann Herzrhythmusstörungen auslösen, Kaliummangel kann Tachykardien auslösen, Hyperkaliämie führt zu Bradykardie, Magnesiummangel kann auch zu Rhythmusstörungen führen. Das kann durchaus durch Nahrungsmittel hervor gerufen werden. Seit ich wegen meinem Aneurysma am Herzen Amiodaron nehmen muss, vertrage ich gar kein Koffein mehr, es führt umgehend zu Rhythmusstörungen.

Was möchtest Du wissen?