Vorhautverengung oder nicht, bitte helft mir?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Servus,

Mach dir deswegen überhaupt keine Sorgen :o

Das was du hier hast ist tatsächlich eine Vorhautverengung - aber die ist in deinem Fall nicht weiter schlimm :)

Eine Vorhautverengung ist bei jedem Jungen nämlich angeboren - das ist ein ganz normaler Zustand in der Entwicklung des Penis, und das löst sich völlig von alleine, ohne dass man da nachhelfen muss :3

Das bedeutet, dass du damit nicht zum Arzt musst - deine Vorhautverengung ist keine "Krankheit", sondern völlig normal. Das muss daher auch nicht behandelt werden, und natürlich muss auch keine OP gemacht werden :)

Eine Beschneidung ist sowieso nicht nötig - die wäre nichtmal nötig, wenn du 10 Jahre älter wärst :o
Eine Beschneidung hat auch viele Nachteile, da die Vorhaut viele Nerven enthält - beschnittene Männer empfinden viel weniger, und haben viel weniger Spaß an Selbstbefriedigung und später auch am Sex.

Mein Rat ist daher: Warte einfach ab, bis dein Penis weiterwächst und die Vorhaut auch - dann ist die Chance relativ groß, dass sich dein Problem im Lauf der Zeit von alleine erledigt :)

Du kannst natürlich auch ein bisschen nachhelfen, indem du bspw. deine Vorhaut beim Baden gut einweichst und sie dann regelmäßig zurückziehst - aber du musst nicht, das ist alles dir überlassen :3

Wenn ich dir noch helfen kann, meld dich einfach!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CalicoSkies 07.05.2016, 21:18

Dankeschön für die hilfreichste Antwort :)

0

Manchmal helfen bereits Salben, Cremes und - im Ernst - Übung, um das Problem zu lösen. Wenn das aber nicht hilft, muss dann wohl die OP dran. Das ist auch gar nicht weiter schlimm. Ich selbst bin auch beschnitten und kenne es nicht anders, aber ich habe dennoch Spaß an Masturbation und Sex, und fühle mich keineswegs eingeschränkt. Okay, tut halt nach der Operation weh, aber das auch nicht so lange, und danach kannst du dann endlich schmerzfrei onanieren. Was ich sagen will: die Beschneidung ist kein Muss, aber wenn kein Weg dran vorbei führt ist sie auch nix dramatisches. Geh einfach zum Arzt und der sagt dir dann ob Salben ausreichen oder ob doch die Vorhaut dran glauben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CalicoSkies 06.05.2016, 20:04

Bei einem 11jährigen ist eine Vorhautverengung aber nicht krankhaft - und eine OP ist nur in äußerst wenigen Fällen erforderlich (und wenn, dann sollte sowieso eine erweiternde OP gewählt werden)

Zum Arzt muss er daher nicht :)

0
TheKn0wledge 06.05.2016, 20:24

Bei mir war die OP schon mit 2 erforderlich, ich hatte mehrere Blasenentzündungen wegen der Verengung.

1
CalicoSkies 06.05.2016, 20:31
@TheKn0wledge

Sicher, dass es an der Vorhautverengung lag?

Mir sind bspw. Studien bekannt, die selbst bei einem Ballonieren der Vorhaut (also einer wirklich extremen Verengung bei Kindern) keine Komplikationen wie Harnverhalt oder Blasenprobleme feststellen können...

Auch Balanoposthitiden sind üblicherweise kein auslösender Grund für eine Blasenentzündung, und Balanitiden sind sogar bei Beschnittenen häufiger o0

Egal woran es lag: Schade um deine Vorhaut ^^

0
TheKn0wledge 07.05.2016, 03:37

Ach ich komm auch ohne ganz gut klar ;) finde das sieht gut aus, masturbieren macht jede Menge Spaß, Sex natürlich noch viel mehr, und meine Freundin stört es auch nicht ^^

1

Nur im erigierten oder auch im unerigierten?
Falls nur in erigierten ist das kein Problem kannst du durch "dehnen" hinbekommen sollte das auch im unerigierten Zustand so sein kannst zum Urologen gehen der wird wissen was zu tun ist weil besser wird es mit der Zeit nicht wenn überhaupt schlechter ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BoxBox1337 06.05.2016, 10:50

Nur in erigierten

0

bei unzureichender Hygiene klebt die Vorhaut auch an der Eichel... wenn du das hast einfach gründlich waschen und immer weiter nach hinten ziehen dann löst sich dein Problem auch von selber :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?