Vorhautbändchen zu kurz...traue mich nicht zum urologen?! (15 jahre)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Verkürzung des Vorhautbändchens kommt viel häufiger vor als du dir denken kannst. Für einen Urologen ist das eine fast alltägliche Sache. Auf jeden Fall kann er dir schnell und unkompliziert helfen. Wenn das Vorahutbändchen zu kurz ist, kann es nämlich auch schnell reißen. Bei mir war es auch so und wurde operativ verlängert. Davon kann ich aus eingener Erfahrung nur abraten. Es war lange Zeit wie ein Freumdkörper, was drückte und schmerzte. Ich musste dann später doch beschnitten werden, was eigentlich gleich gemacht werden sollte. Im Nachhinein wäre es auch besser gewesen. Auf keinen Fall selbser an deinem Körper etwas machen. Das kann schlimme gesundheitliche Folgen haben. Es braucht dir nicht peinlich zu sein, geh zum Artzt. Sollte er einen kleinen Schnitt machen und dein Vorhautbändchen durchtrennen, dann macht das ein Fachmann unter Narkose oder örtlicher Betäubung! Alles Gute!

Matzko 17.03.2012, 18:06

Danke für den Stern! Ich freue mich, dass ich dir helfen konnte.

0
Truman 04.04.2012, 10:27

Wie kann man nur so einen Quatsch schreiben !

Erst mal schreibst Du, Dein Frenelum wurde operativ verlängert (was ich nicht glaube). Dann schreibst Du weiter unten, man könne das ja einfach durchtrennen. Ja was denn nun ?

Dann: wieso musstest Du beschnitten werden, nachdem das Bändchen zu kurz war und dann verlängert wurde (was ich nicht glaube) ? Durchtrennen wäre dann ja immer noch gegangen oder hat der Urologe bei dem ersten Eingriff Deine ganze Vorhaut schon so vermurkst, dass nur noch eine Beschneidung übrig blieb ? Das machen Urologen nämlich gerne : 1) eine Totalbeschneidung, 2) etwas so vermurksen, dass am Ende nur noch die Totalbeschneidung übrig bleibt, dann kann er sogar 2 mal was verdienen.

Irgendwo hat mal jemand gepostet, der eine Vorhaut Verängung hatte und nicht beschnitten werden wollte, dass der Urologe Ihm kurzerhand einen Schlitz in die Vorhaut gemacht hat, so wie eine Frau einen Schlitz im Kleid hat, um grössere Schritte machen zu können. Dann liess sich die Vorhaut wegen des Schlitzes natürlich überhaupt nicht mehr zurückrollen oder ziehen und er konnte dann im Anschlussauftrag endlich die Totalbeschneidung machen, die er immer machen wollte. Andernfalls hätte man ja erst mal wieder den Murkst mit dem Schlitz rückgängig machen müssen und dann eine Erweiterungsoperation in der Vorhaut. Die Narbe von der vermurksten Schlitzoperation hätte der Mann auf jeden Fall behalten, die sich dann zusammen zieht.

Deshalb, wer nicht total beschnitten werden WILL, meide den Urologen wie der Teufel das Weihwasser, das kommt nicht gut, wenn Mann einem dieser Zunft in die Hände fällt.

0
Matzko 17.04.2012, 00:21
@Truman

Was soll denn dieser unsinnige Kommentar, der lediglich das Ziel hat, eine komplette Fachärztezunft (Urologen) zu beschimpfen und zu verunglimpfen. Es wird unterstellt, dass sie nur daran interessiert sind Beschneidungen durchzuführen, um Geld zu verdienen. Da mich ein Urologe trotz Absprache nicht beschneiden wollte, um meine Vorhaut zu erhalten, hat er durch die künstliche Verlängerung des Vorhautbändchens mehr Schaden angerichtet, so dass später eine Beschneidung doch erforderlich wurde. Glaub es oder lass es bleiben. Wenn du keine Ahnung von der Sache hast, was ich an deinem unqualifizierten Kommentar gesehen habe, dann behaupte wenigsten nicht, dass das Quatsch ist, nur weil du es nicht verstehst. "Naturwissenschaftler" sind auch nicht allwissend!

0

Du bist 15 - deine Eltern müssten auf jeden Fall für die Operation unterschreiben.

Selbst durchschneiden ist eine doofe Idee. Im Bändchen verläuft eine blutführende Vene, das ganze kann also sehr blutig enden... und mit einer Infektion, das ist nichts mit dem zu Spaßen ist.

Wie stark verkürzt ist dein Bändchen?

Es besteht zwar aus Keimgewebe, aber theoretisch ist das Bändchen dehnbar - wenn du das testen willst.

Andernfalls wäre eine Frenulumverlängerung das Beste - das Bändchen ist eine der empfindlichsten Stellen deines Penis, die man nicht einfach so entfernen sollte.

Lg

Deine eltern bekommen sowieso was mit außer der Urologe macht das schwarz und ohne rechnung. Aber da das eher unglaubwürdig ist bekommen deine Eltern sowieso eine Rechnung.

LG Ceddy

Willi234 14.03.2012, 21:43

hm....kann man da nicht mit krankenkassenkarte hingehen und der guckt sich das dann an und richtet es, falls das notwendig ist?

0
Truman 04.04.2012, 10:31
@Willi234

Das ist IMMER notwendig !

Du kennst doch den Ärztespruch : Ein privater Blinddarm ist IMMER ein akuter Blinddarm.

Die Urologen leben schliesslich davon, dass Sie an Männern rumschnippeln. Du kannst jeden Menschen auf dieser Welt fragen, ob das notwendig sein, bei einem Urologen weiss man die Antwort schon bevor der das gesehen hat : "Unbedingt notwendig !"

0
Sliptraegerr 18.04.2012, 20:24
@Truman

bei deinen Kommentaren verdammst du die Urologen ja richtig. Ist dir mal bei einem was schlimmes passiert???

0

Eben nimm einfach deine KV-Karte und geh zum Urologen, der sieht jeden Tag dutzende Penise und auch zu kurze Bändchen.

Was möchtest Du wissen?