Vorhaut zu klein oder zu eng?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Prinzipiell ist es erst einmal in Ordnung, wenn die Vorhaut überhaupt zurückgezogen werden kann. 
  • Es gibt allerdings Jungen mit sehr kurzem Vorhautbändchen (Frenulum breve). Wenn das Bändchen wirklich viel zu kurz ist, hilft tatsächlich leider nur eine Operation, entweder zur Durchtrennung, Verlängerung oder Entfernung des Frenulum. Auf gar keinen Fall ist eine Beschneidung der Vorhaut nötig. Lass dir das auch nicht aufquatschen (https://de.wikipedia.org/wiki/Frenulum\_breve).
  • Du kannst probieren, ob du durch Dehnungsübungen das Vorhautbändchen allmählich geweitet bekommst. Dazu mit Babyöl die Vorhaut sanft zurückziehen und gespannt halten. Das Frenulum von Eichel zu Peniswurzel unter Druck sanft ausstreichen. Sehr oft wiederholen, nach einigen Wochen stellen sich erste Erfolge ein.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servus JannisCampion,

Wenn die Vorhaut hinter die Eichel geht, dann ist alles in Ordnung. :)

Du hast daher weder eine zu enge Vorhaut noch ein zu kurzes Bändchen - denn die Vorhaut muss ausschließlich hinter die Eichel gehen, und das tut sie ja bei dir problemlos :o

Ob es danach noch ein paar Zentimeter weiter nach hinten gezogen werden kann, oder sofort hinter der Eichel Schluss ist haben einfach etwsa mit der Länge der Vorhaut / des Bändchens zu tun - das ist aber alles völlig natürlich.

Daher ist bei dir keine Behandlung notwendig - das heißt natürlich nicht, dass du nicht behandeln kannst :)

Was beispielsweise sehr gut funktioniert ist das Dehnen der Vorhaut durch regelmäßiges Zurückziehen - das funktioniert megeinfach, megaschnell und macht das Ganze dann weit genug, dass das Bändchen keine Probleme mehr macht :3

Konkrete Sorgen brauchst du dir aber keine zu machen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo JannisCampion,

wie du es hier beschreibst, hast du wohl ein (zu) kurzes Vorhautbändchen (Frenulum).

Wenn du damit Probleme hast, wie es ja scheint, gehe bitte zum Urologen. Es gibt Möglichkeiten, dies mit einem kleinen Eingriff zu behandeln.

Mit deiner Vorhaut scheint alles in Ordnung zu sein, da du sie ja scheinbar ohne Probleme über die Eichel schieben kannst.

Also lass dir bitte nicht vom Urologen sagen, dass man bei einem zu kurzen Bändchen auch eine Beschneidung machen sollte. Es gibt leider Urologen, die das dann gleich mit machen wollen.

Aber, so wie du es hier beschreibst, denke ich nicht, dass man bei dir an der Vorhaut selbst irgend etwas machen muss.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh damit zum Arzt. Dein Frenulum (Vorhautbändchen) ist wohl zu kurz. Allein das es schmerzt ist Grund genug um da was zu machen.

Deine Vorhaut ist in Ordnung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?