Vorhaut weg für Geschlechtsverkehr?

6 Antworten

Mach dir bitte nicht soviele Gedanken darüber.

Wenn du keine Vorhautverengung oder sonstige Probleme mit deiner Vorhaut hast, ist keine Beschneidung notwendig.

Ob dein erstes Mal gut verläuft, hängt mit Sicherheit nicht von deiner Vorhaut ab.

Es gibt einige Frauen, die beschnittene besser finden, aber den meisten ist das völlig egal. Wichtig ist, dass die Hygiene stimmt und sich unter der Vorhaut kein Smegma angesammelt hat.

Ich wurde als Kleinkind wegen einer starken Vorhautverengung beschnitten. Ich kenne leider nicht den Unterschied. Tatsache aber ist, dass ich eine total unempfindliche Eichel habe und dort kaum was spüre. Mit der Vorhaut wurden leider auch viele sensible Nerven weggeschnitten.

Hallo Yannibogi,

lasse deine Vorhaut dran, dann spürst du auch mehr, die Reibung beim Sex wird vermindert und deine Eichel ist besser geschützt.

Wenn eine Frau dich liebt ist es ihr schnurz ob du beschnitten bist oder nicht. Sie lieben ihren Freund schließlich nicht für seinen Penis, sondern weil sie ihn insgesamt toll finden.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Es mag sein, dass es Frauen gibt, die beschnittene/unbeschnittene Penise ästhetisch schöner finden. Wenn du aber in einer Beziehung bist und es zum Sex kommt, dann ist es den wenigsten (wenn nicht sogar keinem) wichtig, ob beschnitten oder nicht. Mach dir nicht zu viele Gedanken und glaub nicht alles, was online steht!

Was möchtest Du wissen?