Vorhaut schwillt an und schmerzt was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das was du vorhast geht nur, wenn du beschnitten bist. Trage die Vorhaut einfach ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DatPro
14.03.2016, 21:09

nein das was er vorhat geht nur wenn er eine normale und keine verengte vorhaut hat oder beschnitten ist...es muss nicht jeder beschnitten werden

0
Kommentar von asdundab
15.03.2016, 13:56

@DatPro "...es muss nicht jeder beschnitten werden" Das hab ich doch auch nie behauptet.

0

"Und bitte sagt nicht ich soll zum arzt gehen, wenn ich das vorhätte würde ich hier nicht um Rat bitten."

tja, was anderes geht eben nicht. das ist wie "ich hätte gern einen führerschein, aber ich werde ganz bestimmt keine fahrschule besuchen".

nennt sich ürbrigens phimose, was du da hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
14.03.2016, 21:03

Lies mal die Frage genau, das deutet nicht wirklich auf Phinose hin.

0
Kommentar von Nmdzknf
14.03.2016, 21:04

Ich habe nicht vor einen arzt aufzusuchen, da ich ja dadurch keine einschränken habe. Ich habe auch (glaube ich) keine phimose, da ich selbst im erigierten zustand meine Vorhaut ohne Probleme bis weit nach hinten ziehen kann. Ich würde meine Vorhaut nur gerne aus ästhetischen Gründen hinten tragen.

0
Kommentar von Interflugtobias
14.03.2016, 22:09

Eine Phimose stellt eine Vorhautbandverengung dar. Du liegst also völlig falsch. Er schreibt doch, dass er die Vorhaut komplett zurücknehmen kann.

0

Edit: Man trägt die Vorhaut nicht dauerhaft hinter der Eichel. Fixierst du die wohl mit dem Gummi dort oder was? Kein Wunder dass die gereizt wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
14.03.2016, 20:50

Lies mal die Frage genau

0

Was möchtest Du wissen?