Vorfahrt gewährt dann seitlich rein gefahren wer hat Schuld?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r MAG1433,

leider lässt Dein Fragetext noch einige Fragen offen. Bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, mit welchem Rat Dir die Community weiterhelfen kann. Du erhöhst auf diese Weise die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße

Ted vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Das sind ja wirklich detaillierte Informationen...  also doch nicht so wirklich Vorfahrt gewährt...oder wie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MAG1433
14.03.2016, 09:17

Sie hielt an da sie abbiegen wollte, ich hielt an um vorfahrt zu gewähren. Sie wunk mir zu ich soll weiter fahren dann fuhr sie mir hinten in die Seite 

0

wenn ich Deine spärliche Frage richtig verstehe, hat Dich jemand "reingewunken" und ist Dir dann in's Auto gefahren.

Du hättest also Vorfahrt gewähren müssen, hast sie aber "geschenkt" bekommen.

Hier hast Du nun ein dickes Problem: den Beweis.

Es kann ja jeder behaupten, der Andere hätte einen "reingewunken". Daher bestehen nun 2 Möglichkeiten:

a) der Unfallgegner gibt zu, Dich reingewunken zu haben und dennoch losgefahren zu sein. Dann hätte er die Schuld. Dies halte ich aber für unwahrscheinlich

b) der Unfallgegner bestreitet, Dir die Vorfahrt überlassen zu haben. Dann trägst Du die Schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jadwiga84
14.03.2016, 09:21

außer er findet glaubwürdige Zeugen.

0

also du hast jemanden die vorfahrt gewährt und wer ist dann wem rechts eingefahren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MAG1433
14.03.2016, 09:15

Mir wurde die Vorfahrt gewährt und ist mir dann rein gefahren 

0

Du solltest den Vorfall genauer schildern damit man Dir eine Auskunft geben kann.

Wie war die Verkehrssituation? Wer hat wem die Vorfahrt gewährt? Wer ist wem rein gefahren? 30 Zone? Schilder? Ampel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MAG1433
14.03.2016, 09:16

30 Zone ich habe keine vorfahrt, aber die Person hat sie mir gewährt, hat es sich aber anscheinend doch anders überlegt und fuhr mir rein keine Ampel. Keine Schilder 

0

Geht das vielleicht etwas ausführlicher?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MAG1433
14.03.2016, 09:21

Ich war auf einer Straße 30 Zone die Vorfahrt gewähren muss.  die Person von rechts wollte in meiner Straße abbiegen hielt an aber wegen meinem Gegenverkehr konnte sie nicht, ich hielt an um vorfahrt zu gewähren. Sie wunk mir zu das ich weiter geradeaus fahren, dies tat ich und sie fuhr mir dann hinten seitlich rein 

0

Was möchtest Du wissen?