Vorfahrt genommen an Kreuzung?

8 Antworten

Was soll sein? Erstens müsste sich derjene dein Kennzeichen merken und dann auch noch Zeit und Muse finden zur Polizei zu gehen. Dort könnte er dich wegen Nötigung anzeigen, da du ihm bei Missachten der Vorfahrt zu einer Notbremsung genötigt hat. Wer aber macht sich die Arbeit?

Wenn nichts passiert ist /(Personen-/Materialschaden, etc.), dann solltest du es als lehrreiche Erfahrung abhaken. Zumal ich mir nicht vorstellen kann, dass dich dieses Erlebnis traumatisiert hat (im klinischen Sinne). Falls doch, dann suche einen Therapeuten auf und sprich erstmal mit Vertrauten darüber.

Hallo.

Nein, das kann es nicht. Das ist/war ja keine Fahrprüfung.
Wenn es gescheppert hätte, dann währe es anders gewesen.

Vorfahrt als linksabbieger genommen - was droht als strafe?

Hallo, Mir ist heut morgen folgeschwerer fehler passiert... ich kam zu einer kreuzung als linksabbieger und meine ampel war grün, jedoch so eine allgemeine also keine mit linkspfeil! Ich habe in den gegenverkehr geschaut und anscheinend leider ein PKW übersehen und bin abgebogen... wir haben beide noch rechtzeitig gebremst und ich bin weiter gefahren und er auch, hat jedoch lange meinem auto hinterhergeschaut...

Wenn er das zur Polizei bringt was droht mir an strafe?

Danke für die antworten

...zur Frage

Habe jemandem die Vorfahrt genommen?

Ich habe vorhin an einer Kreuzung einer Landstraße jemandem die Vorfahrt genommen. Ich scheine mit den Gedanken völlig woanders gewesen zu sein, da ich als Linksabbieger die von rechts kommenden Autos übersehen habe. 1 Auto wollte in meine Straße einfahren und ich bin noch vor ihm abgebogen, daraufhin musste der Geradeausfahrer, nun auf meiner Spur, auch in die Eisen steigen. Mir ist klar, dass ich besser hätte aufpassen sollen. Mit was muss ich jetzt rechnen? Wie wahrscheinlich ist es, dass mich jemand anzeigt? Dazu sei gesagt, dass mir so etwas nach bisher 4 Jahren reibungslosem Fahren noch nie passiert ist.

...zur Frage

Rechts vor links - Wer hat Vorfahrt?

Ich stehe an einer Kreuzung, will links abbiegen. Alles rechts vor links. Mir gegenüber steht ein Auto, was - aus seiner Sicht - geradeaus fahren will. RECHTS FREI! Links steht auch noch einer. Ich hab doch trotzdem Vorfahrt, weil ich rechts neben mir kein Auto stehen habe, egal ob ich links abbiegen möchte, oder?

...zur Frage

Jemandem an der Kreuzung aus Versehen Vorfahrt genommen - Könnte da was kommen?

Hallo zusammen,

ich hab heute an einer Kreuzung einem Auto die Vorfahrt genommen. Es war eine blöde Situation: Ich fuhr von der Autobahn runter und hielt an einer Kreuzung. Gegenüber war, etwas versteckter, eine Ausfahrt aus einem Industriegebiet, die auch zu der Kreuzung gehörte. Hinter mir stand ein Polizeiwagen. Es wwurde grün und ich bin losgefahren, hab aber zu spät die andere Ausfahrt entdeckt und dem Auto dort die Vorfahrt genommen. Es ist nichts passiert, das Auto musste nicht mal scharf bremsen und die Polizei ist mir auch nicht hinterher gefahren. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich eine Anzeige bekomme? Ich hab keine Ahnung, ob sich die Polizei mein Kennzeichen gemerkt hat.

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?