Vorfahren Adelig. Anna Elisabeth von Hagen(~1830)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, da es für den Sohn genaue Angaben zu Geburtsdatum und -Ort gibt, zuerst bei der dortigen Kirchgemeinde Einsicht in die Geburten- bzw. Taufregister nehmen. Daraus müßten sich Angaben zur Mutter finden lassen. Sollte eine persönliche Einsicht nicht möglich sein, um Zusendung von Kopien bitten. Bei Leseschwierigkeiten findet man über Genealogienetz Leute, die gern bei der Entzifferung helfen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, eine erste Näherung kann ein Nachschlagen im "Gotha" sein http://home.foni.net/~adelsforschung/ggtbf.htm. Für genauere Bestimmung müssen Sie schon mehr Einzelheiten zusammen tragen. Bitte bedenken, dass das "von" auch häufig eine reine Ortsangabe ist und nicht auf Adel schließen läßt.

Viel Erfolg beim Forschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal in Stadtarchiv nach, vielleicht bist du ja Adelig...obwohl das in der heutigen Zeit auch nichts mehr bedeutet...mich würde das ja interessieren doch mit DEINEM Stammbaum kann ich dir nicht weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MuenzenTobi
02.11.2015, 22:57

Okay ja ich wohne in der nähe von Braunschweig also 2 Stunden entfernt. Ja ich weiß das es heute nichts nützt aber es z wissen wäre schon spannend

0
Kommentar von annabiotika
02.11.2015, 22:58

Auf jeden Fall...

0

Was möchtest Du wissen?