Vorderzahn ersatz

4 Antworten

Sobald das Ok der Krankenkasse vorliegt, wirst Du auch ein Provisorium bekommen und danach die richtige Krone. Mach einen Härtefallantrag, den schickt Dir die Kasse zu.

Ja das ist normal das man nicht einfach füllen kann. Wenn die Zähne so schlecht sind kann man nichts anderen mehr wie eine Krone machen wenn du deine Zähne behalten willst. Die Krankenkasse übernimmt nur einen Teil wenn du auch regelmäßig bei der Kontrolluntersuchung warst. Da du das offensichtlich nicht warst zahlst du alles selbst. Die meisten Zahnärzte lassen dich das auch auf Raten zahlen. Somit solltest du als Stundent das auch schaffen.

Hallo,

wenn man eine eigene Mitgliedschaft bei der Krankenkasse hat oder nicht mehr bei den Eltern wohnt, hat man gute Chancen, dass die Krankenkassen die Standardversorgung zu 100% bezahlt.

M.E. klingt der Vorschlag des Zahnarztes nach den gemachten Angaben plausibel. Manche Krankenkassen haben auch eine telefonische Zahnarzt-Hotline für ihre Versicherten.

Gruß

RHW

Was möchtest Du wissen?