Vorderradnabe mit Nabenbremse und -dynamo?

5 Antworten

Ja, von Sturmey Archer. Hollandräder sind öfter damit ausgestattet.

https://www.kurbelix.de/Sturmey-Archer-Nabendynamo-X-FDD-3-0-silber

Sturmey Archer Sachen sind auch so ziemlich das mieseste, was man sich ans Rad schrauben kann.

0
@Topotec

"Glücklicherweise hat ein taiwanesisches Unternehmen namens SunRace Sturmey-Archer gerettet ...

Auf jeden Fall ist die Qualität der taiwanesischen Produktion von SunRace/Sturmey-Archer exzellent. Im Allgemeinen ist sie sogar wesentlich besser als diejenige aus später englischer Produktion."

https://wikipedalia.com/index.php/Sturmey-Archer_Naben

0

Es gibt Nabendynamos von Shimano, bei denen man eine Rollenbremse montieren kann, dass wäre in etwa so etwas. In die Nabe selbst passt kein Dynamo plus Bremse. Und dann würde ich auch gleich eine Nabe für Scheibenbremse nehmen, die bremst dann auch gut.

Hab mir das Diamant 247 geholt. Da ist die von dir beschriebene Technik im Einsatz. Mein Modell hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Hab gesehen, dass die neueren 247er mit Scheibenbremse geliefert werden. Entweder rüste ich die nach, wobei ich sehen muss, was ich mit der Befestigung des Bremssattels mache. Oder aber ich probiere die Idee mit der Sturmey Archer.

0
@bolshi

Von Sturmey Archer würde ich die Finger lassen, da taugt so gut wie nichts was.

Wenn Du keine Aufnahme für den Bremssattel hast, wäre die sinnvollste Möglichkeit, eine Gabel mit Aufnahme da rein zu donnern und dann ein Laufrad mit Nabendynamo und Scheibenaufnahme. Dazu ne halbwegs ordentliche Bremse wie BR M 6000 und dann hat man was vernünftiges für die nächsten Jahre.

0

Ich kenne keinen Hersteller der so etwas gebaut hat.

Wo bleibt der Strom vom Nabendynamo, wenn man die Lampe ausschaltet?

ich fahre immer mit Licht an, weil es geht ;-) und ich mich freu, dass ich endlich einen energiesparenden Nabendynamo hab einbauen lassen (das Rad musste eh aufgespeicht werden)

Nun sagte ein Kollege, mach doch mal das Licht aus, damit es leichter geht -

Also: Geht es leichter (weniger Kraftaufwand, Tretwiderstand), wenn ich das Licht ausmache?

Oder macht es keinen Unterschied; und wenn der Dynamo dann trotzdem Strom produziert, wo bleibt der dann?

Wäre nett, wenn das jemand einem Physik-Dummie anschaulich erklären könnte, bitte! ;-)

...zur Frage

Kann man einen Nabendynamo selber einbauen?

Ich fahre auch im Winter viel mit dem Fahrrad, das Problem ist dann oft die Nässe und der Schnee, der Dynamo von meiner Beleuchtung läuft am Rad entlang und funktioniert dann nicht gut, was aber gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit so wichtig ist. Ich möchte mir einen Nabendynamo einbauen, kann man das auch mit geringen handwerklichen Fähigkeiten? Muss man was Besonderes beachten beim Einbau?

...zur Frage

Kann man einen Dynamo am Fahrrad reparieren?

Ich habe an meinem Rad noch keinenn Nabendynamo und jetzt das problem, dass der Dynamo sehr laut geworden ist. Außerdem fühlt es sich an, als ob er weniger Leistung bringt. Gibt es eine Möglichkeit ihn zu reparieren, oder lohnt sich eher ein Neuer?

...zur Frage

Wo finde ich dieses bulls ersatzteil?

Hallo von meinem bulls sharptail 2 ist der halter von dem hinteren kettenumwerfer verbogen. Wisst ihr wo ich das teil herbekommen ?

...zur Frage

Nabendynamo ausschalten?

Mein neues Fahrrad hat einen Nabendynamo, und ich frage mich, ob ich zu blöd bin, um es zu bedienen. Ich habe zwar dessen Aus-Knopf gefunden, direkt an der Lampe; das Problem ist aber, dass dadurch nur die Lampe ausgeschaltet wird, nicht jedoch die Schwerfälligkeit des Fahrens. Man fährt wie mit einer halb-angezogenen Handbremse, oder eben wie mit einem normalen Dynamo, der mit der eigenen Muskelkraft mitgedreht werden muss. Nur dass man halt das normale Dynamo tagsüber auch ausschalten kann, dieses aber nicht. Ist das bei einem Nabendynamo etwa normal? Oder gibt es irgendeinen speziellen Trick, den ich noch nicht entdeckt habe?

...zur Frage

Dynamo.. Unterschiede?

Worin besteht der Unterschied zwischen einem normalen Fahrraddynamo mit einem Anschluss und dem Nabendynamo? Warum benötigt der Fahrraddynamo nur einen Anschluss? Was sind die Vor- und Nachteile?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?