Vorderläufe der Katze rasiert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

An Eurer Stelle würde ich die Fellnase zeitnah zur Begutachtung bei einem Tierarzt vorstellen.
Der kann am besten beurteilen, ob es sich um eine Krankheit, Verletzung oder um Tierquälerei handelt, und die Katze nötigenfalls auch gleich geeignet behandeln.

Eine Verhaltensstörung, bei der sie sich selbst kahle Stellen ins Fell leckt, würde ich nach Lage der Dinge für eher unwahrscheinlich halten.

Deiner Schilderung nach zu urteilen, könnte Eure Katze beim Freigang mit den Vorderläufen vielleicht irgendwo eingebrochen sein (morsche Holzabdeckung, Eisfläche, ...), und sich die Blessuren beim (panischen) Rettungsversuch zugezogen haben?

Bei Verdacht auf Tierquälerei würde ich die Verletzungen vom TA dokumentieren lassen, beim Ordnungsamt oder der Polizei anzeigen, und ggf. andere Katzenhalter in der Gegend warnen.

Gute Besserung Eurer Fellnase!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katzenkumpel
27.02.2017, 16:02

Herzlichen Dank für das Sternchen! <freu>

Ich hoffe, dass es Eurer Fellnase inzwischen wieder besser geht!? Konntet Ihr die Ursache ihrer Verletzungen abklären? Hoffentlich kein Tierquäler...

Alles Gute Euch und Eurer Katze!

0

Ohne Bild kann man dazu wirklich nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?