Vorderes KFZ-KKFZ-Kennzeichen im Ausland verloren. Was soll man jetzt tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du die Bestätigung von der Polizei hast, dann ist das erst mal ok, solange du in Griechenland bist. Du könntest dir auch bei einem örtlichen Schilderpräger dein Schild nachmachen lassen, falls es dort sowas gibt.

Wenn du in Deutschland bist, musst du allerdings zum Straßenverkehrsamt und ein komplett neues Kennzeichen beantragen. Bei Verlust oder Diebstahl ist das zwingend, auch wenn nur ein Schild fehlt. Ob dafür der Beleg der griechischen Polizei zur Vorlage beim StVA ausreicht oder du auch der deutschen Polizei den Verlust nochmals melden musst, weiß ich nicht, das müsstest du beim Amt erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest würde ich auf Dicken Karton etc das Kennzeichen schreiben und vorne hinter der Windschutzscheibe platzieren. Da du ja den Fahrzeugschein bei dir hast ist das ja immer Nachprüfbar das du der Fahrzeughalter bist und über dich versichert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eins basteln aber nicht so gut das es als Fälschung gelten könnte. Hast du eine Bestätigung das du es der Polizei gemeldet hast, falls es auf dem Rückweg Fragen geben sollte. Wenn du zurück bist läßt du dir ein neues machen und beim Straßenverkehrsamt einen Stempel drauf kleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocSchneider
30.09.2016, 08:41

Zum letzten Satz: Das funktioniert nicht. Es muss ein neues Kennzeichen zugeteilt werden

0

Ruf mal deine KFZ Versicherung an und melde erst mal den Verlust. Die helfen dir dann auch weiter.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?