Vorbestraft und Anzeige wegen Unterschlagung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich arbeite seit einiger Zeit in der Justiz. Ins Gefängnis musst du deswegen sicher nicht, auch wenn du wegen Vandalismus bereits vorbestraft wurdest. Ich würde dir allerdings raten, dich morgen bei der Polizei zu melden und die Situation denen erklären. 

Wenn du dich nicht meldest, kannst du davon ausgehen, dass die das machen werden. Kommt aber immer besser, wenn du das davor machst! Dann kannst du dich dort erklären. 

Viel Glück! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?