Vorbestimmung?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist eine Frage, die nur Du und der ggf. von Dir benannte vorbestimmte Mensch beantworten könnt. Mögt ihr euch? Wer setzt welche Anstrengung dahinter, dass eine Beziehung möglich wird? Wenn die Idee der Vorbestimmung einseitig ist wird es schwieriger, als wenn auch der andere Part so denkt.... Jedenfalls: TUE WAS, dann weiß Du wenigstens woran Du bist!!!

ich spüre es, aber der andere kann wohl nicht aus sich raus.

0

Bin sogar überzeugt davon! Denke, dass so ziemlich alles vorbestimmt ist, auch mit wem man zusammen kommt. Früher oder später oder halt eben gar nicht - auch das hat seinen Sinn.

wenn du mit offenen Augen ( nicht mit dem Balken im Auge - den Jesus erwähnt hat ) durch das Leben gehst, wirst du entdecken, dass du nicht für EINEN Menschen vorbestimmt bist.

Jeder Mensch ist EIN TEIL des Ganzen. Und erst alle zusammen sind wir das, was wir so mit "Vorbestimmung" meinen.

Aber bis dahin ist noch ein langer Weg.

Und wie gesagt, nur wer mit offenen Augen durchs Leben geht - und wieder wird wie die Kinder ( Autor: ebenfalls Jesus )

Ich meine das auch ernst: Das ist Zufall. Nichts weiter. Wir Menschen klammern uns nur gern an solch hoffnungsvolle Dinge. Liegt wohl in unserer Natur.

Diese Frage ist bei dem momentanen Wissensstand unmöglich zu beantworten! Sorry, sollte ne eigene Antwort werden!

0

es gibt nur zufall

natürlich bist du vorbestimmt, denn bei jeweils ca. 4 Milliarden männlichen, wie auch weiblichen Bevölkerungasanteilen ginge das auch gar nicht anders..man kann sich doch nicht jeden raussuchen, wo kämen wir denn da hin...

ich weiss, das dies ein doofer Kommentar ist , aber er schließt sich nahtlos an die Frage an

Da es keine Vorbestimmung gibt, wird das etwas kompliziert zu beantworten sein...

Ich sage mal: nö?

Da bin ich sogar sehr sicher.Es gibt Dualseelen und Seelenzwillinge und die werden sich unweigerlich begegnen!

Ich denke schon das es so ist.

Wenn es vorbestimmt WÄRE, würde man auch zusammenkommen.

Es ist aber nicht vorbestimmt.

Ach, und ich habe gedacht Du meintest das so global! Weltweit!

Nein, sie liebt einen verheirateten Mann, der eine arrangierte Ehe eingegangen ist.

0

Was möchtest Du wissen?