Vorbesitzer hat unsere Grundstückgrenze verändert, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich wenn du währ ich würd mich freuen über das Holz von den Fichten wenn dein Nachbar so blöd ist ein Raummeter Fichte kostet bei uns gespalten in Meterscheite ca 40 € und wenn das große Alte Fichten sind da geht schon einiges zusammen frag einfach mal im Freundeskreis oder einen Bauern der Fällt sie dir kommt euch billiger als wenn ihr eine Firma oder ähnliches nehmt viele Bauern nehmen als Bezahlung gern einen Teil des Holzes ist jedenfalls bei uns so

Also ich würde mal damit anfangen, die Grenzsteine zu suchen, weil das die preiswerteste Alternative ist. Wichtig ist zu wissen, wo man suchen muss! Das örtliche Katasteramt hat offizielle Unterlagen, wie die Grenzen der Grundstücke verlaufen und vermessen worden sind. Wenn du jetzt weißt, dass die Grenze deines Grundstücks anders verläuft als der Zaun, so würde ich das auf jeden Fall korrigieren und eben nicht Bereiche vereinnahmen, die einem nicht gehören!

Danke für die Antwort .. Habe den Grenzstein inzwischen gefunden.. War noch weiter oben als gedacht....Er ist 6 meter vor den jetzigen Zaun

0

Was möchtest Du wissen?