Vorbereitung von Fischen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Über die 1 lässt sich streiten, haut kann man dran lassen, muss aber die Schuppen entfernen da sie hart sind. Das Bauchfett(3) ist genau wie das obere fett(2) ziemlich wabbelig und nicht sehr hochwertig. Deswegen nimmt man es weg. Zu guter letzt bleibt noch der sogenannte V-schnitt(4) den man macht um die Gräten zu entfernen. Manche Fische haben diese Gräten garnicht z.b Seeteufel. Schonender für das Filet ist wenn man die Gräten mit einer Pinzette oder einer Zange vorsichtig raus zieht. Bei kleinen Fischen lässt man die auch drinnen weil sie so weich sind das man sie garnicht merkt beim Essen.. Bei Plattfischen sieht die Sache nochmal ganz anders aus.

Es gibt diverse YouTube Tutorials die das filetieren von Fischen besser erklären wie das Bild. Ich könnte dir das auch erklären aber so ein video zu gucken ist doch viel leichter zu verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirbelsäule, Schuppen und Bauchfett sollen entfernt werden, schließlich sind die zum Verzehr nicht geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn mit den Fischen vor? Ich nehm die Viecher aus und hau sie aufm Grill.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansHans1
19.04.2016, 00:00

Herzlichen Glückwunsch

0

Was möchtest Du wissen?