"Vorbereitung" oder "Aufbereitung" einer Untersuchungsprobe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beides ist okay. Bei chemischen und physikalischen Prozessen und Veränderungen (Extraktion, Filtration, chemische Reaktionen, Sieben, etc.) spricht man eher von Aufbereitung. Eine Vorbereitung ist eher so etwas wie Beschriften, Abfüllen, Wiegen, Portionieren, etc. Aber ich glaube eine klare Abgrenzung gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mgausmann
09.10.2016, 22:01

Ich kenne auch keine andere Abgrenzung, nur wie von dir beschrieben. Wobei ich bei obigen keinesfalls von Vorbereitung sprechen würde, da das ja in der Regel NACH dem Experiment durchgeführt wird.

2

Was möchtest Du wissen?