Vorbereitung Halbmarathonlauf

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich ist dein Ziel, den Halbmarathon zu laufen, bis Oktober gut zu schaffen (auch wenn der Sprung von 5 auf 21,1 km nicht wenig ist).

Die meisten Trainingspläne gehen von 12 Wochen aus, setzen aber regelmäßige 10 km - Läufe voraus. Du solltest also deine Laufleistung bis Ende Juni kontinuerlich steigern und bis dahin dreimal in der Woche locker jeweils ca. 1 Stunde laufen können.

Anfang Juli, also 12 Wochen vorher, könntest du dann auf diesen Plan zurückgreifen.http://www.runnersworld.de/trainingsplan/trainingsplan-halbmarathon-unter-2-00-stunden.262773.htm

Zur Zielzeit "unter 2 Stunden". Die HM-Zeit entspricht 2,21 mal die 10km-Zeit. D.h. 54 Min. auf 10km sind angesagt, um die 21,1 unter 2 Std. laufen zu können. Guck also mal in den nächsten Monaten, wie schnell du auf 10 km bist, um deine HM-Zielzeit evtl. neu zu definieren.

Zu den Schuhen: natürlich sind gute und gut angepasste Laufschuhe unerlässlich. Bei höherer wöchentlichen Laufleistung ist es ganz sinnvoll, nicht jeden Lauf in den gleichen Schuhen zu machen, sondern diese mal häufiger zu wechseln.

Die Idee, die alten Laufschuhe zum Kauf der neuen mitzunehmen ist gut!

Was möchtest Du wissen?