Vorbereitung auf einen Sprint

2 Antworten

Natürlich mit Schuhen am besten mit Spikes, das bringt dir locker 0,5 Sekunden. Du solltest spätestens 2 Stunden davor nichts mehr essen. Der Ausdauerlauf davor ist auch Quatsch, du musst dich warm machen aber nicht mit einem Ausdauerlauf. Trinken kannst du ruhig was davor und Traubenzucker ist auch ganz gut.

ich hätte einfach mal n paar wochen vorher sprinten geübt xD

das was du da aufzählst, ist an sich nicht verkehrt und traubenzucker schadet bestimmt nicht, aber zu viel wasser würde ich nicht trinken, macht den bauch schwer, aber das machen die profis mit ihren eigenen ärzten alles im detail aus, weil sie aber auch wirklich alles untersuchen lassen... Konzentrier dich einfach und stell dir im ziel etwas vor, dass dich motiviert und schneller laufen lässt^^

Ich mag mein Leben, doch es ist irgendwie auch langweilig? Ich kiffe, trinke etc. nicht, tue ich überhaupt das richtige?

Zu allererst bin ich unendlich dankbar, dass ich so ein Leben führen kann. Ich treffe vlt. nur 1-3 Mal in zwei Wochen mit Freunden und habe nicht wirklich ein Hobby. Doch manchmal wenn ich ehemalige Mitschüler sehe, denke ich, ich verpasse so vieles. Sie rauchen zwar und hängen bis 2 Uhr morgens draussen und tuen Sachen, die für einen 15 Jährigen inakzeptabel sind, aber ich glaube sie erleben Sachen, die man später gerne erinnern wird. Man sagt, man sollte die Jugend geniessen, die Jugend ist eine Vorbereitung auf das Erwachsenleben. Das Problem ist, ich denke mein Leben ist so langweilig. Nicht das ich rauchen möchte, aber ich kann mich nicht vorbereiten, wenn ich zu Hause bin und Netflix gucke. Da möchte ich lieber rauchen und bis um 2.00 Uhr draussen sein. An die ''Fckboys/Knaken'', wie findet ihr euer Leben, schipft eure Mamis nicht, wenn ihr so spät nach Hause kommt?

...zur Frage

Worauf soll ich mich vorbereiten bei Gelnägel?

Undzwar will ich mir Gelnägel machen lassen zum ersten Mal und ich wollte fragen worauf ich achten muss wenn ich sie mir machen will also ich meine das ich kein Nagellack hab .. oder muss ich sie mir kurz schneiden bzw Pfeilen ...ja was soll ich davor tun

...zur Frage

Was kann ich tun gegen Angst vor dem Sportunterricht

Hey Community, seid diesem Schuljahr haben wir einen neuen Sportlehrer, der mit uns richtig extremes Training durchzieht. Einzelheiten lasse ich mal aus. Ich bin nicht unsportlich und mache auch im Grunde viel Sport in meiner Freizeit, allerdings habe ich nicht vor, bei Olympia mitzumachen (Ich hab nämlich das Gefühl, dass unser Sportlehrer uns genau dadrauf vorbereiten will) :D Der Rest der Klasse kommt ähnlich gut klar mit ihm wie ich... Das schlimmste an der ganzen Sache ist aber, dass wir zum aufwärmen 2000 Meter (5x Runden) laufen müssen. Und daran richtet sich auch mein eigentliches Problem: Am schlimmsten ist es, wenn man beim Runden laufen hinten dran hängt, letzter ist oder sogar überrundet wird. Man wird dann gedisst und ausgelacht und genau davor hab ich Angst... Bei dem normalen zwei Runden laufen hab ich kein Problem, aber fünf Runden?!

Schwänzen find ich doof und krank stellen will ich mich auch nicht.

Morgen haben wir wieder Sport, kann ich irgendwas dafür tun, dass ich heute Nacht ruhig schlafen kann? :D

Viele Grüße ProfDrPW

...zur Frage

Aufwärmen für einen Sprint

Hei Leute kann mir jmd helfen ich muss bis morgen ein Aufwärmen für den Sprint im Schulsport vorbereiten ? ^^ welche coolen Spiele bzw Übungen gibt es denn da

...zur Frage

Ausdauer-Problem beim Fußball, nach einem Sprint kaputt?

Hallo,

ich habe eine frage bzgl ausdauer, wir haben zur zeit Vorbereitung (Fußball) und wir machen viel für die Ausdauer in der Mannschaft, ich mache alles mit und war immer da, habe davor auch selber was gemacht, bin joggen gegangen und war auf dem Hometrainer (stepper) jedoch wird die Ausdauer nicht besser, das normale laufen ist kein Problem, doch sobald ich einen Sprint mache bin ich kaputt, wie arbeite ich am besten daran bzw. woran liegt es?

...zur Frage

Einstellungstest bei der Polizei, Vorbereitung?

Hallo

Da ich mich schon im nächsten Jahr bei der Polizei bewerben müsste, wenn ich gleich nach der Schule ( 2017) einen Ausbildungsplatz anstreben möchte, kommen mir natürlich jetzt auch schon einige Fragen in den Sinn:

-Warum muss man sich über ein Jahr vorher bewerben ?

-Der Einstellungstest ist sehr anspruchsvoll und selbst Leistungssportler schaffen es teilweise nicht durch die Sportprüfung, was soll ich denn da machen, wenn ich mich als Fitnessdurchschnitt bezeichnen kann ? (Ich reite seit ich 5 Jahre alt bin, war aber noch nicht Leistungssportlich auf diesem Gebiet unterwegs). Ich kann 30 min laufen, ohne dass ich zusammenbreche, und bin auch gut im Hürdenlauf, Weitwurf und Sprint. Viele meinen, dass man schon Jahre vorher anfangen muss zu trainieren, damit man durchkommt, ich würde jetzt gerne anfangen, wein wenig mehr zu tun, und meine Frage : Welche Sportdisziplinen würdet ihr mir raten, die ich trainieren soll ?

-wie kann ich mich im generellen auf ein Vorstellungsgespräch (im Falle, dass ich geladen werde) vorbereiten ? Was sollte ich vorher überdenken...

Bitte keine Kommentare, wie :,,Mach dir doch jetzt noch keine Sorgen..." Ich muss mich bis zum 01.03. bewerben und bekanntlich verfliegt die Zeit...

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?