"Vorbereitung" auf die Grundausbildung der Bundeswehr

3 Antworten

In erster Linie solltest du Ausdauer trainieren. 5km-Läufe und Märsche können ganz nett an der Substanz zehren. Ansonsten finde ich es gut wenn ein Mensch in deinem Alter weiß was er will. Laß dich bitte nicht verrückt machen von den Angstschürern, denn alle haben gleich viel Schiß davor. Die BW hat durchaus ihre Berechtigung und auch guten Seiten - es muß für dich taugen und nicht für andere.

Hi mein Vater ist Berufssoldat und ich möchte später auch mal zur Bundeswehr desshalb hab ich mich mal bei ihm erkundigt was einen dort so erwartet, also was am häufigsten Trainiert wird ist der Erkundungsmarch mit Marschgepäck von bis zu 10kg, Sport (Liegestützen Lauftraining und so weiter...) und natürlich das schießen aber auf das wirst du dich nicht so sehr vorbereiten können, das wichtigste auf was du dich vorbereiten solltest ist das Marschieren, Laufen und sämtliche Sport übungen.Ich hoffe meine Antworten haben dir geholfen.Bye.

Das hört sich doch schonmal gut an, vielven danke!

0

schau zuerst einmal, dass Du das Sportabzeichen machst. Wenn Du diese Leistungen problemlos schaffst, hast Du schon mal Vorteile gegenüber anderen.

hab bei der Bundeswehr nach 1Monat grundausbildung mit Gründen gekündigt,kann man sich im selben jahr noch neu bewerben?

Bundeswehr grundausbildung

...zur Frage

Brustmuskeln trainieren ungleichmäßig?

ich habe vor kurzem angefangen ein paar Übungen zu Hause zu machen, Situps,Liegestütze,Kniebeugen, halt solche, für die keine Geräte benötigt werden.

Jetzt merke ich bei den Liegestützen(die mit dem weiten Griff) dass meine linke Seite der Brust viel stärker trainiert wird.

Bei den Übungen merke ich regelrecht, wie die linke Seite einiges mehr beansprucht wird.

Was kann ich da jetzt bitte tun, dass die rechte Seite auch etwas mehr berücksichtigt wird ?

iich will nämlich auch nicht, dass die eine Seite mehr betont ist, als die andere.

btw : ich bin ein Kerl, Alter 22

...zur Frage

Aktuelle Gliederung der infanteristischen Kompanien bei der Bundeswehr?

Liebe Community,

mir ist vor einigen Tagen etwas aufgefallen, das ich über private Kanäle nicht klären konnte - deswegen hier als Frage an die Experten:

Aus meiner Dienstzeit kannte ich die Gliederung der leichten infanteristischen Kompanien (also die 2. - 4. bei den Jägern, Gebirgsjägern und Fallschirmjägern) als grundsätzlich gleich - drei leichte Züge, ein schwerer Zug und dazu die organisatorischen Elemente (KpTrupp usw.).

Als ich nun kürzlich einmal etwas genauer die Gliederungsbeschreibungen bei den Verbänden auf der offiziellen Bw-Heeres-Seite durchgelesen habe, fiel mir auf, dass beim Gebirgsjägerbataillon 233 nur die Rede von zwei leichten und einem schweren Zug pro Kompanie war, während z.B. beim Jägerbataillon 292 nach wie vor von drei leichten und einem schweren Zug die Rede war.

Meine Frage also:

Wie sieht aktuell die Gliederung der infanteristischen Einheiten in der Bundeswehr aus? Ist die nicht mehr grundsätzlich gleich? Oder ist die geringere Zahl bei den Gebirgsjägern schlicht ein stilles Eingeständnis fehlenden Personals in diesem Bataillon? Werden Infanteriezüge in verschiedenen Waffengattungen anders gegliedert (also sind Züge bei den Gebirglern vielleicht größer als bei den Jägern)?

Ich freue mich über kompetente Antworten!

LG navynavy

PS: Mir ist natürlich klar, dass sich durch die Umgliederung der Fallschirmjägerbataillone zu Regimentern die Nummerierung der Kompanien geändert hat - nichtsdestotrotz interessiert mich deren Zusammensetzung ;-)

...zur Frage

Schmerzen im unteren Rücken nach Training schädlich fürs Wachstum?

Hey!

Ich bin männlich,16 und 165cm groß und habe vor einer Woche angefangen zu trainieren. Für den Anfang habe ich beschlossen einen Ganzkörpertraining zu machen. Vorweg möchte ich sagen, dass ich kein Kreuzheben und Kniebeugen mache. Beim ersten sowie beim zweiten - (letztes Training bis zur Frage) Training bekam ich bei den Liegestützen (Aufwärmung) Schmerzen im UNTEREN Rücken aufgrund eines leichten Hohlkreuz. Danach trainierte ich meine obere/vordere Schultern durch Schulterdrücken, wobei ich leichte Schmerzen im MITTLEREM Rücken bekam, auch hierbei hatte ich ein leichtes Hohlkreuz.

Bei den Liegestütze weiß ich jetzt, dass es an dem Hohlkreuz lag. Beim Schulterdrücken weiß ich nicht woher die (leichten) Schmerzen im mittlerem Rücken kommen, habe mir auch öfters die richtige Ausführung usw. angeguckt. Die genannten Übungen sind die Einzigen, die bei mir Schmerzen im Rücken auslösen. Das Schulterdrücken will ich jedoch beim nächsten Training durch Seitheben ersetzen.

Meine Frage ist jedoch, ob vorallem die Schmerzen im unteren Rücken sich auf mein Wachstum auswirken, da ich wie bereits erwähnt 16 und nur 165cm groß bin und unbedingt noch weiter wachsen möchte!

Danke!

...zur Frage

Kann man mach der grundausbildung unteroffizier bei der Bundeswehr sein?

Kann man das nach der grundausbildung machen oder muss man nach der grundausbildung was anderes machen

...zur Frage

Darf man bei der Grundausbildung bei der Bundeswehr Piercings etc tragen?

Hallo ich fange am 1.10 meine Grundausbildung an. (in bayern falls jemand das bundesland interessiert) So jetzt häufen sich die fragen: wie sieht es eigentlich bei der BW mit Körperschmuck ( Piercing ) aus ist das erlaubt oder nicht ? Ich trainere gerade zum silbernen deutsche rettungsschwimmer hat man die möglichkeit diesen fertig zumachn? ( ich hab gerade erst angefangen...). Darf man in nach dienstschluss tun und lassen was man will? muss ich irgendwas beachten weil ich erst 17 bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?