Voraussichtlich krank?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Was heißt denn deiner Meinung nach "einschließlich"?

Wenn Du etwas kaufst und im Angebot steht etwas von "einschließlich Umsatzsteuer", kommt diese dann noch dazu oder ist diese dann inbegriffen?

Und was heißt deiner Meinung nach letzter Tag?

Wenn dein letzter Urlaubstag der 04.08. wäre, gehst Du dann am 04.08. wieder arbeiten?

So schwer ist das doch nicht....

Lestigter 02.08.2017, 10:31

Mit dem Beispiel Urlaubstag hast Du Ihn wahrscheinlich um seine nächste Frage gebracht...

2

vorraussichtlich bis heißt, dass du an dem Tag vermutlich noch krank bist, vielleicht sogar noch länger. Du musst am 4.8. also nicht arbeiten...

Voraussichtlich bedeutet, daß die AU evtl. verlängert werden kann über den 04.08. hinausgeht und ist ein Hinweis für den AG, daß der AN möglicherweise ab 05.08. weiter krankgeschrieben ist.

Der 04.08.ist der letzte Tag deiner Arbeitsunfähigkeit. Ab dem 05.08. kannst du wieder Arbeiten.

voraussichtlich 

allem Anschein nach, aller Voraussicht/Wahrscheinlichkeit nach, anscheinend, bestimmt, geschätzt, gewiss, höchstwahrscheinlich, mit ziemlicher Sicherheit, nach menschlichem Ermessen, schätzungsweise, sicher[lich], vermutlich, wahrscheinlich, wohl; (gehoben) mutmaßlich

ein­schließ­lich

mit/unter Einschluss, samt, [zusammen] mit; (verstärkend) mitsamt; (veraltend) nebst; (landschaftlich veraltend) zusamt; (scherzhaft, sonst veraltet) benebst; (besonders Kaufmannssprache) inklusive

http://www.duden.de/rechtschreibung/einschlieszlich_inklusive_samt_nebst

Also bedeutet aller Wahrscheinlichkeit, dass Du bis zu diesem Zeitraum (samt) 4.8. krank gemeldet bist. Somit noch nicht arbeitsfähig bist, sondern erst ab dem 5.8.wieder darfst. 

Wenn der letzte Tag der 04.08. ist: Wann muss man dann wieder arbeiten?

Lestigter 02.08.2017, 07:27

Dann google auch noch gleich "Bedeutung von " letzter Tag"", dann hast du heute schon  2 Sachen gelernt...

Kinderfragen, das wird immer mehr Kindergarten hier...

0
GoodFella2306 02.08.2017, 07:30

das war eine von mir gestellte Frage an den Fragesteller, um den selbst Lerneffekt zu erhöhen. und wenn dir das hier nicht gefällt, wieso bleibst du dann nicht einfach weg? du wirkst so ein bisschen wie die Leute auf Facebook, die sich bei einem Spiegel Online Kommentar ständig nur darüber aufregen, wie schlecht doch die Nachrichten von Spiegel Online sind. Da fragt man sich dann auch, wieso die Leute überhaupt Spiegel Online abonniert haben...

2
Lestigter 02.08.2017, 09:39
@GoodFella2306

Lass stecken...SORRY!

Wen Du glaubst hier jemanden, der noch nicht mal weis was "einschlieslich" bedeutet (weil das in senem Wortschatz noch nicht vorgekommen ist und wohl was anderes als "alder" ,"krass" oder sonst einen "Dumpiebegriff" bedeutet) mit Ironie zu kommen, dann bist du bei solchen  Kandidaten sicherlich falsch. 

So Leute freuen sich doch sogar, wenn sie nur 5 Minuten brauchen, um seine Schuhe anzuziehen - und das bei Birkenstock... (oder warum meinst du haben die neuen Turnschuhe nichts mehr zu schnüren - das hat nichts mit "cool" zu tun, ds ist reines verscheiden, dass man es nicht kann.......)

Ich gebs halt nicht auf daran zu arbeiten, das der IQ mancher Fragesteller nicht dauerhaft unter Zimmertemperatur liegt..

Sorry, wenn ich dich damit "erwischt" habe, -Beim "Votzenbuch" bin ich nur mit einem Anonymus-Account, denn dort ist das deutlich schlimmer (und dort habe ich auch nur 2 oder 3 mal was geschrieben, das ist jetzt schon zu spät dort..)

0
ChristianLE 02.08.2017, 10:29
@Lestigter

Ich gebs halt nicht auf daran zu arbeiten, das der IQ mancher Fragesteller nicht dauerhaft unter Zimmertemperatur liegt..

 

Ich würde das gar nicht als Dummheit bezeichnen. Die heutige Jugend hat nur nicht gelernt, eigenständig über praktische Dinge nachzudenken.

Das ist ja auch gar nicht nötig, wenn man jede Belanglosigkeit über GF.net erfragen kann, anstatt selbst man das Gehirn einzuschalten.

Zu meiner Jugendzeit gab es keine Social Media. Wenn ich eine persönliche Entscheidung treffen musste oder vor einem Problem stand, musste ich das ganz allein klären.

Heute liest man hier Fragen, wie: "Ich habe vorhin einen Anruf erhalten. Soll ich zurückrufen?"

 

0

Nein, muss man nicht.

Tamtamy 02.08.2017, 07:08

Dem schließe ich mich an.
Am 04.08. liegt ('voraussichtlich') noch AU vor.

1

Das Stichwort ist (  einschließlich )

BITTE! Google das Wort "einschliesslich", das kann doch wohl nicht wahr sein, sowas fragen zu müssen...

Du möchtest die Frage jetzt aber nicht noch ein drittes Mal stellen, oder?

Am Donnerstag den 4.08 endet die Krankmeldung.

UdoGZ 02.08.2017, 07:20

Der 4.08. ist ein Freitag.

0
Lestigter 02.08.2017, 07:29
@UdoGZ

Da auf dem gelben Zettel kein Wochentag steht, wird es wohl der 04.08. als Datum sein, egal, was das für ein Wochentag ist!

Und musst du auch Samstags arbeiten, dann ist der Samstag schon wieder Arbeitstag und nicht erst Montag!

0

um noch mehr Verwirrung rein zu bringen...

wenn man voraussichtlich bis einschließlich 04.08. arbeitsunfähig geschrieben ist, kann/darf man auch vorher wieder arbeiten gehen, wenn man selbst das Gefühl hat, dass man wieder gesund ist. Oder weil man zu Hause vor Langeweile stirbt. Oder Fragen bei GF stellt.

Lestigter 02.08.2017, 17:16

Kann man natürlich, hab ich auch schon ein paar mal gemacht. 

Warum auch noch den Rest der Woche ausruhen und die Kollegen mitrackern lassen, wenns wieder geht? War ja früher leider öfter der Fall, dass man gleich 2 wochen am Stück krankgeschrieben wurde und das nervte ziemlich..

Ist auch so ein grassierender Irrtum, Ein gelber Zettel sei ein "Arbeitsverbot" - Der Arbeitnehmer selbst entscheidet, ob er wieder arbeiten kann, so einfach..

0

Was möchtest Du wissen?